Markus Oellers gewann Ebay-Auktion: Ein Traum wird wahr

Markus Oellers gewann Ebay-Auktion : Ein Traum wird wahr

Krefeld (RP) Nachdem der Hamburger "cdbode" seinen Auktionsgewinn, einen Kaderplatz beim KFC Uerdingen, nicht antritt, folgt nun Markus Oellers. Am Samstag gegen Junkersdorf wird er den Fans präsentiert. Gestern lüftete der KFC-Vorstand das Geheimnis: Markus Oellers ist der Gewinner der eBay-Kaderplatzauktion des KFC Uerdingen.

Mit dem 32 Jahre alten Versicherungskaufmann aus Krefeld sprach RP-Sportredakteur Oliver Schaulandt.

Was hat Sie dazu bewegt, bei der Auktion mitzumachen?

Markus Oellers: Ich habe den Verein über lange Jahre als Fan begleitet, in der Jugend selbst bei Bayer gespielt. 1985 war ich mit beim Pokalsieg in Berlin, und seit ein paar Jahren bin ich mitten drin. Und jetzt selbst zum Kader zu gehören, ist absoluter Wahnsinn.

"cdbode" hatte 33.050 Euro geboten. War es für Sie günstiger?

Oellers: Ich habe mit meiner Freundin darüber gesprochen, dass ich bis 2.500 Euro mitsteigern würde. Jetzt habe ich 2.688,05 Euro geboten - und schon überwiesen.

Ist das nicht ein bisschen viel?

Oellers: Wenn ich in ein Fitness-Studio gehe, zahle ich auch 100 Euro im Monat. Gut, jetzt ist es ein bisschen mehr. Dafür kann ich Sport treiben und gleichzeitig einen Traum verwirklichen.

Was erwarten Sie denn jetzt?

Oellers: Vor allem Spaß. Es ist ein Traum, für seinen Verein zu spielen, und dann auch noch in der ersten Mannschaft. Ich lasse jetzt erst mal alles auf mich zukommen. Am Montag werde ich zum ersten Mal mittrainieren.

Werden Sie alle Angebote Ihres Gewinns wahr nehmen?

Oellers: Das habe ich vor. Gut, mein Kopf auf dem Mannschaftsfoto oder die Autogrammkarten sind Firlefanz, den ich nicht brauche. Aber ich habe vor, beim Training mitzumachen, auch wenn ich dafür im Job vielleicht ab und an eine Nachtschicht einlegen muss. Aber ich habe in den letzten Jahren ein paar Pfunde zugelegt, die wieder runter müssen.

Sind Sie denn fit?

Oellers: Naja, da müssen Sie den Trainer fragen. Zurzeit kicke ich einmal pro Woche in einem Hobbyteam mit. Ich schätze, dass es momentan vielleicht für eine Minute auf dem Platz reichen könnte. Aber die Fitness kommt noch, obwohl ich nicht darauf drängen werde, auch mal mitzuspielen.

Was ist in dieser Saison für den KFC Uerdingen drin?

Oellers: Wenn es gut läuft, vielleicht sogar der Aufstieg.

Dazu braucht der KFC aber noch einen Torjäger...

Oellers: Wenn ich spiele, dann gewinnen wir auch mal 4:0 statt 1:0. Nein, das war Spaß. Trotzdem: Wenn, dann würde ich am liebsten im Sturm spielen.

(Rheinische Post)
Mehr von RP ONLINE