1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld
  4. Blaulicht

Krefeld: Polizei fasst Lkw-Fahrer nach Unfallflucht an Kreuzung Am Rheintor / Kronenstraße

Kreuzung in Krefeld : Polizei fasst Lkw-Fahrer nach Unfallflucht

Die Krefelder Polizei hat am Donnerstagmorgen dank aufmerksamer Zeugen einen Lkw-Fahrer gefasst, der zuvor von der Unfallstelle an der Kreuzung Am Rheintor / Kronenstraße geflüchtet war.

Nach Polizeiangaben hatte der 59 Jahre alte Mann mit seinem Lastwagen im Bereich der Kreuzung gegen 10 Uhr rangiert und dabei Teile einer Hauswand, eine dort angebrachte Werbetafel, ein Verkehrszeichen sowie ein Straßenschild beschädigt. Anschließend war er über die Kronenstraße in Richtung Am Zollhof geflüchtet.

Zwei Zeugen hatten dies  beobachtet und die Polizei informiert. Mit Hilfe des Kennzeichens und der Beschreibung hielten die Beamten den Fahrer kurze Zeit später an der Kreuzung Duisburger Straße / Am Waldsee an. Da er keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, musste er eine Sicherheitsleistung bezahlen und durfte anschließend seine Fahrt fortsetzen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

(oli)