Kempen: 19-Jähriger übersieht Auto — zwei Verletzte

Kempen : 19-Jähriger übersieht Auto — zwei Verletzte

Bei einem Unfall am Montagabend auf der L 361 in Kempen wurde eine Person schwer und eine leicht verletzt.

Ein 19-jähriger Kempener befuhr die Kempener Landstraße in Fahrtrichtung L 361 Kempen. An der Einmündung K 15/L361 wollte der Fahranfänger nach links in Richtung Grefrath abbiegen. Hierbei übersah er offenbar das Fahrzeug einer 62-jährigen Kempenerin, die die St. Huberter Straße in Richtung St. Hubert befuhr.

Durch den Zusammenstoß verletzte sich die Kempenerin so schwer, dass sie in stationäre Krankenhausbehandlung musste. Ihre 17-jährige Beifahrerin aus Lobberich erlitt leichte Verletzungen.
Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

(ots)