1. NRW
  2. Städte
  3. Hückelhoven

Hückelhoven: Schwer verletzte Frau nach Unfall am Markt

Am Hückelhovener Markt : Frau bei Unfall in Hückelhoven schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Hückelhoven ist am Dienstag eine 65-jährige Frau schwer verletzt worden. Die Autofahrerin hatte den Wagen vor ihr nicht gesehen.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr die Hückelhovenerin gegen Mittag mit ihrem Auto am Markt, als vor ihr ein Auto mit einem Heinsberger Ehepaar an einem Geschäft anhielt. Die 65-Jährige erkannte den anhaltenden Wagen zu spät und fuhr auf ihn auf. Dabei drehte sich das Fahrzeug des Ehepaars auf der Fahrbahn und kam erst 50 Meter später zum Stehen.

Durch den Aufprall wurde die 65-Jährige schwer verletzt, sie musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Die 60 Jahre alte Beifahrerin aus dem Auto vor ihr wurde leicht verletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

(RP)