Haan: Abbiegeunfall: Zwei Fahrer leicht verletzt

Haan : Abbiegeunfall: Zwei Fahrer leicht verletzt

Ein 84- jähriger Haaner hat am Dienstagmorgen, 6. März, beim Linksabbiegen einen Ford Transit übersehen. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrer leicht verletzt.

Der Senior befuhr mit seinem Ford Ka gegen 10 Uhr die Dieker Straße stadtauswärts und bog an der Einmündung Böttinger Straße nach links ab. Er übersah dabei allerdings im Gegenverkehr einen Ford Transit, dessen Fahrer, ein 21-jähriger Düsseldorfer, in Richtung Innenstadt unterwegs war.

Beim Zusammenstoß zogen sich beide Fahrer leichte Verletzungen zu. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

(anch)
Mehr von RP ONLINE