Baumspende von Max Mikisek: Ein Weihnachtsbaum für Hartefeld

Baumspende von Max Mikisek : Ein Weihnachtsbaum für Hartefeld

In einer gemeinsamen Aktion sorgten Baumspender Max Mikisek, ehrenamtliche Helfer und die Stadt Geldern dafür, dass auch in Hartefeld ein prächtig beleuchteter Weihnachtsbaum am Marktplatz erstrahlt.

Nachdem der Stadtbauhof den Baum gefällt und am Hartefelder Marktplatz aufgestellt hatte, schritten Peter Voßen und Ortsbürgermeister Friedhelm Dahl sowie Hans Glock, Alfred Kisters und Bernd Kuhnen zur Tat und installierten die Weihnachtsbeleuchtung. Damit schufen sie die Voraussetzung für die Schmückaktion des Heimatvereins Hartefeld-Vernum, der es den Kindern der Hartefelder Kitas und der Grundschule ermöglicht, ihre Geschenkpäckchen in den Baum zu hängen.