Vorfahrt missachtet - 82-Jährige bei Unfall in Elten schwer verletzt

Kreuzung Sandststraße/Neustraße: 82-Jährige bei Unfall in Elten schwer verletzt

Bei einem Unfall an der Kreuzung Sandststraße/Schmidtstraße ist am Mittwoch eine 82-jährige Autofahrerin schwer verletzt worden. Sie hatte den Pkw eines Niederländers übersehen.

Wie die Polizei berichtet, war die Frau aus Emmerich gegen 17.45 Uhr mit ihrem Skoda Fabia auf der Sandstraße in Richtung der Straße Neustadt unterwegs. An der Kreuzung zur vorfahrtberechtigten Schmidtstraße hielt sie zunächst an. Als sie wieder anfuhr, stieß sie im Kreuzungsbereich mit dem von rechts kommenden Seat Altea eines 60-jährigen Niederländers zusammen, der in Richtung Eltener Markt unterwegs war. Er kam nach der Kollision auf dem Gehweg neben der Straße zum Stehen. Bei dem Unfall verletzte sich die 82-Jährige schwer, sie wurde mit dem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Der 60-Jährige blieb unverletzt. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit.

(RP)
Mehr von RP ONLINE