Gottesdienst: Reeser Kinder feiern Erntedank

Gottesdienst: Reeser Kinder feiern Erntedank

Am Samstag feierten rund 40 Kinder auf dem Aldenhoff-Hof in Rees-Esserden einen ökumenischen Erntedankgottesdienst. Wegen des schlechten Wetters fand der Gottesdienst in der großen Garage statt. Auf den Strohballen machten es sich die kleinen Besucher gemütlich. Barbara Bohnen, Pastoralreferentin, Pfarrer Norbert Stephan und das Kindergottesdienstteam erzählten die bei Kindern so beliebte Geschichte der Maus Frederick, die sich für den Winter wappnet.

Während alle im Sommer Nüsse, Körner und Mais sammeln, hat Frederik eine besondere Idee, um gut durch den Winter zu kommen. Er sitzt auf einem Stein, sammelt Farben und Sonnenstrahlen. Geschrieben hat den Kinderbuchklassiker Leo LionniAbgerundet wurde der Nachmittag mit selbst gebackenem Kuchen. Der nächste Kindergottesdienst findet am 11. November zu St. Martin statt.

(RP)