Aus Den Schulen: Qualifizierte Englischkenntnisse

Aus Den Schulen : Qualifizierte Englischkenntnisse

In diesem Schuljahr bot das Gymnasium Aspel wieder interessierten Schülerinnen und Schülern der Oberstufe die Möglichkeit, sich aktiv in Kleingruppen auf die Prüfungen zum Erwerb des Cambridge Certificates vorzubereiten.

Das Cambridge Certificate ist ein englisches Sprachzertifikat der University of Cambridge, das qualifizierte Englischkenntnisse bescheinigt und international anerkannt wird.

Für die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Aspel gab es zwei Prüfungsformate zur Auswahl, das First Certificate of English und das Cambridge Certificate in Advanced English. Letzteres berechtigt auch zum Studieren an den Universitäten Großbritanniens ohne weitere Sprachtests. Geprüft wurde durch Lehrkräfte der Volkshochschule Düsseldorf.

Drei Schülerinnen und zwei Schüler der Stufe Q1 schlossen im März erfolgreich die Prüfungen ab und erhielten jetzt die Zertifikate durch ihre Lehrerin Victoria Fink und die stellvertretende Schulleiterin Petra Mayboom. Als Beste schnitt Emilia Skalicky ab und erreichte, genau wie Nik Berger und Loek de Vogel, das Certificate in Advanced English. Sina Diebels und Sofie van Dillen erhielten das First Certificate of English.

Auch nächstes Schuljahr besteht wieder die Möglichkeit für Oberstufenschüler, an den Vorbereitungstreffen für die Prüfungen im März 2019 teilzunehmen. Treffen dazu gibt es nach den Herbstferien.

(RP)