Wohnungsbrand in Düsseldorf: Drei Verletzte bei Feuer in Innenstadt an Corneliusstraße

Wohnungsbrand in Friedrichstadt : Verletzte bei Feuer in Düsseldorfer Innenstadt

In Düsseldorf ist es am späten Samstagnachmittag zu einem großen Wohnungsbrand in der Innenstadt gekommen. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot zu dem Feuer in der Corneliusstraße aus.

Wie ein Sprecher der Feuerwehr unserer Redaktion sagte, wurden drei Personen mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Außerdem sei mit einem hohen Sachschaden nach dem Brand in dem Wohn- und Geschäftshaus an der Düsseldorfer Corneliusstraße zu rechnen. Der Brand war am Samstagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache vermutlich im vierten Stock des Gebäudes ausgesprochen. Acht Menschen wurden auf eine Rauchvergiftung untersucht, drei mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Aufgrund der Löscharbeiten kam es in dem Bereich zu größeren Problemen im Verkehr. Die Corneliusstraße war stadtauswärts gesperrt.

(felt)
Mehr von RP ONLINE