Weihnachtsshow von Helene Fischer auch 2017 wieder aus Düsseldorf

Aufzeichnung in der Messe: "Helene Fischer-Show" auch dieses Jahr wieder aus Düsseldorf

Das ZDF zeigt am ersten Weihnachtstag erneut eine Weihnachtsshow mit Helene Fischer und vielen Gästen. Aufgezeichnet wird sie zum zweiten Mal in der Messe Düsseldorf.

Wie das ZDF auf Anfrage mitteilte, wird die Show am 9. und 10. Dezember aufgezeichnet. Karten gibt es im Internet und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Welche Gäste neben Helene Fischer auftreten werden, steht dem Sender zufolge noch nicht fest. "Sicher kann man schon sagen, dass die populäre Entertainerin in die unterschiedlichsten Rollen schlüpfen und ihre beliebtesten Hits zum Besten geben wird", teilte ein Sprecher mit. Den Zuschauer erwarte ein abwechslungsreiches Programm aus Musik, spektakulärer Artistik, überraschenden Duetten und Musicalinszenierungen.

  • Neues Album von Helene Fischer : Gute Laune de luxe
  • Schlagerstar : Helene Fischer singt 2018 in der Arena

2016 hatte die TV-Ausstrahlung laut ZDF 6,11 Mio Zuschauer bei einem Gesamtmarktanteil von 19,5 Prozent. Zu den Kosten machte der Sender keine genauen Angaben. Die Produktion von Musikevents koste in der Regel zwischen 200.000 und 800.000 Euro, so das ZDF.

Verpassen Sie keine Nachrichten aus der Region. Wir schicken Ihnen eine Übersicht per WhatsApp. Melden Sie sich jetzt an!

(hpaw)