ORF

6 Fakten über „Wickie“, die Sie noch nicht kannten
6 Fakten über „Wickie“, die Sie noch nicht kannten

Kultserie wird 50 Jahre alt6 Fakten über „Wickie“, die Sie noch nicht kannten

Wenn er an seiner Nase reibt, ist die nächste gute Idee nicht weit: Der Trickfilmheld „Wickie“ ist ein Publikumsliebling. Was das mit Japan, mit der Gruppe Bläck Fööss und mit Schwedenmöbeln zu tun hat.

90 Botschaften für eine friedlichere Welt
90 Botschaften für eine friedlichere Welt

Friedenslicht aus Bethlehem in Haan90 Botschaften für eine friedlichere Welt

In diesem Jahr stößt die Aktion „Friedenslicht aus Bethlehem“ auf besonders große Resonanz. In St. Chrysanthus & Daria haben Gläubige in den vergangenen Tagen mehr als 90 persönliche Friedensbotschaften hinterlassen.

Das Friedenslicht hat Rheurdt erreicht
Das Friedenslicht hat Rheurdt erreicht

Heiliges Symbol aus BethlehemDas Friedenslicht hat Rheurdt erreicht

Mitte Dezember haben die Pfadfinder Tilo Meiwald, Ryan Krone und Jonas Arden Bürgermeister Dirk Ketelaers das christliche Symbol überreicht. Das Licht soll an die Geburt Jesu erinnern und wird von Ort zu Ort auf der ganzen Welt weiter gereicht. Woher die Idee stammt.

Pfadfinder übergeben Friedenslicht an NRW-Landtag
Pfadfinder übergeben Friedenslicht an NRW-Landtag

AdventsandachtPfadfinder übergeben Friedenslicht an NRW-Landtag

Jedes Jahr entzündet ein Kind in der Geburtsgrotte Jesu in Bethlehem das Friedenslicht, das dann durch verschiedene Pfadfinderorganisationen in der ganzen Welt verteilt wird.

Friedenslicht kommt trotz Krieg auch 2023 direkt aus Bethlehem
Friedenslicht kommt trotz Krieg auch 2023 direkt aus Bethlehem

Ein Licht als Zeichen des FriedensFriedenslicht kommt trotz Krieg auch 2023 direkt aus Bethlehem

Das Friedenslicht aus Bethlehem ist seit 1986 ein weltweites Zeichen für Frieden – vor 30 Jahren brannte es erstmals auch in Deutschland. In diesem Jahr war lange ungewiss, ob es in der Geburtsgrotte entzündet werden kann.

Heidelinde Weis im Alter von 83 Jahren gestorben
Heidelinde Weis im Alter von 83 Jahren gestorben

Bekannt aus „Traumschiff“ und „Schwarzwaldklinik“Heidelinde Weis im Alter von 83 Jahren gestorben

Sie gehörte zu den bekanntesten Film- und TV-Gesichtern im deutschsprachigen Raum. Trotz schwerer Krankheiten spielte Heidelinde Weis jahrzehntelang in Serien wie „Derrick“, „Der Alte“ und „Traumschiff“ mit. Jetzt ist sie im Alter von 83 Jahren gestorben.

Proteste, Debatten und zu viel Wind zum Weltcup-Start
Proteste, Debatten und zu viel Wind zum Weltcup-Start

Turbulenter Alpin-Auftakt in SöldenProteste, Debatten und zu viel Wind zum Weltcup-Start

Die alpinen Skirennfahrer erleben in Sölden einen überaus turbulenten Weltcup-Auftakt. Die Diskussion um den frühen Saisonstart geht weiter. Der Weltverbands-Präsident befeuert sie selbst. DSV-Alpindirektor Maier hat kein Verständnis.

EU setzt alle Zahlungen an Palästinenser aus
EU setzt alle Zahlungen an Palästinenser aus

Angriff der Hamas auf IsraelEU setzt alle Zahlungen an Palästinenser aus

Die Europäische Union setzt nach Angaben von EU-Erweiterungskommissar Oliver Varhelyi alle Zahlungen an die Palästinenser aus. Alle Projekte seien auf dem Prüfstand, sagte er am Montag.

Brand in Tiroler Bahntunnel – 151 Menschen aus Zug gerettet
Brand in Tiroler Bahntunnel – 151 Menschen aus Zug gerettet

In ÖsterreichBrand in Tiroler Bahntunnel – 151 Menschen aus Zug gerettet

Update · Bei einem Brand in einem Bahntunnel im österreichischen Bundesland Tirol sind zwischen 200 und 300 Passagiere evakuiert worden, mehr als 30 Zugreisende wurden leicht verletzt.

Zehn weitere Länder qualifizieren sich für das ESC-Finale
Zehn weitere Länder qualifizieren sich für das ESC-Finale

Nach dem zweiten HalbfinaleZehn weitere Länder qualifizieren sich für das ESC-Finale

Im zweiten Halbfinale haben sich zehn weitere Länder für das ESC-Finale am Samstag qualifiziert. Deutschland muss unter anderem gegen Australien und Österreich antreten. Sechs Länder schieden aus.

Hörspielpreis geht an Schriftstellerin Helga Brüster
Hörspielpreis geht an Schriftstellerin Helga Brüster

Hörspieltage in ZonsHörspielpreis geht an Schriftstellerin Helga Brüster

Der Zonser Darstellerpreis ging an den Schweizer Schauspieler Ueli Jäggi. Die Hörspieltage fanden zum 28. Mal im Mundartarchiv statt.

Wer ist eigentlich Vadim Garbuzov?
Wer ist eigentlich Vadim Garbuzov?

Profitänzer bei „Let's Dance“ 2023Wer ist eigentlich Vadim Garbuzov?

Ab dem 17. Februar läuft wieder die beliebte Tanzshow „Let‘s Dance“ bei RTL. Seit 2015 ist Vadim Garbuzov ein fester Bestandteil des Profitänzer-Ensembles. Wer er ist, erfahren Sie hier.

Wer ist eigentlich Kathrin Menzinger?
Wer ist eigentlich Kathrin Menzinger?

Profitänzerin bei „Let's Dance“Wer ist eigentlich Kathrin Menzinger?

Am 17. Februar startet die neue Staffel von „Let's Dance“. Mit dabei ist auch die Vorjahressiegerin Kathrin Menzinger. Wir stellen die Profitänzerin vor.

Zwei Podcaster moderieren ESC-Finale für den ORF
Zwei Podcaster moderieren ESC-Finale für den ORF

Für Mediathek und Jugendkulturradiosender FM4Zwei Podcaster moderieren ESC-Finale für den ORF

Es gibt Konkurrenz für Peter Urban und Andi Knoll. Für die ORF-Mediathek und den Jugendradiosender FM4 werden zwei bekannte Podcaster das Finale des Eurovision Song Contest moderieren.

„Frankie“ im Heine Haus
„Frankie“ im Heine Haus

Michael Köhlmeiers neuer Roman„Frankie“ im Heine Haus

Der österreichische Schriftsteller Michael Köhlmeier wird im Literaturhaus aus seinem neuen Roman vorlesen. Es geht um’s Erwachsenwerden, um einen Enkel und seinen beängstigenden Großvater. Und eine Pistole gibt es auch.

Jane Fonda besucht als Stargast den Wiener Opernball
Jane Fonda besucht als Stargast den Wiener Opernball

Neustart nach Corona-PauseJane Fonda besucht als Stargast den Wiener Opernball

Es war ein Neustart nach zwei Absagen wegen der Corona-Pandemie: Beim Wiener Opernball tanzten 5000 Gäste, darunter viele Prominente, weitgehend unbeschwert. Vor der Staatsoper gab es aber auch Protest.

Kai Pflaume verlängert seinen Exklusiv-Vertrag mit ARD und NDR
Kai Pflaume verlängert seinen Exklusiv-Vertrag mit ARD und NDR

Bis einschließlich 2025Kai Pflaume verlängert seinen Exklusiv-Vertrag mit ARD und NDR

„Klein gegen groß“, „Wer weiß denn sowas?“ und „Kaum zu glauben?“ - all diese TV-Formate moderiert Kai Pflaume. Auch in Zukunft wird der Moderator ARD und NDR erhalten bleiben.

Zwei 17-jährige Deutsche sterben in Österreich
Zwei 17-jährige Deutsche sterben in Österreich

Ski-UnfallZwei 17-jährige Deutsche sterben in Österreich

Zwei 17-jährige Skifahrer aus dem Raum Berchtesgaden und aus der Oberpfalz sind beim Skifahren in Österreich ums Leben gekommen. Was bisher bekannt ist.

Hund flitzt auf „Ideallinie“ die Stelvio-Piste in Bormio herunter
Hund flitzt auf „Ideallinie“ die Stelvio-Piste in Bormio herunter

Kurioser Zwischenfall beim Super-GHund flitzt auf „Ideallinie“ die Stelvio-Piste in Bormio herunter

Das hatte man im alpinen Ski-Weltcup bisher so auch noch nicht gesehen: ein Hund rannte die eisige Stelvio-Piste herunter und sorgte für eine Unterbrechung. Für den Knall des Tages sorgte derweil ein Österreicher.

Ski-Olympiasieger Mayer erklärt überraschend sofortigen Rücktritt
Ski-Olympiasieger Mayer erklärt überraschend sofortigen Rücktritt

Kurz vor Rennen in BormioSki-Olympiasieger Mayer erklärt überraschend sofortigen Rücktritt

Kurz vor dem Abfahrtsrennen in Bormio hat Olympiasieger Matthias Mayer vollkommen überraschend sein sofortiges Karriereende verkündet. Er tritt heute nicht mehr an.

So können Sie beim Skiurlaub sparen
So können Sie beim Skiurlaub sparen

Kalte Sitze, höhere PreiseSo können Sie beim Skiurlaub sparen

Gestiegene Energiekosten und Inflation machen auch vor Skigebieten nicht halt. Die reagieren mit unterschiedlichen Maßnahmen, die sich nicht nur im Geldbeutel von Wintertouristen bemerkbar machen.

Van der Bellen erringt absolute Mehrheit
Van der Bellen erringt absolute Mehrheit

Präsidentenwahl in ÖsterreichVan der Bellen erringt absolute Mehrheit

Alexander Van der Bellen hat die Bundespräsidentenwahl in Österreich gewonnen. Der 78-Jährige kam laut vorläufigem Endergebnis am Sonntag auf 54,6 Prozent der Stimmen.

Diesen Krimi soll der Teufel holen
Diesen Krimi soll der Teufel holen

So wird der Wiener „Tatort“Diesen Krimi soll der Teufel holen

In Wiener „Tatort“ sind die Exorzisten unterwegs. Bibi Fellner und Moritz Eisner müssen den Mord an einem Prälaten aufklären und begegnen in „Das Tor zur Hölle“ diabolischen Redewendungen und unheimlichen Ereignissen.

Die Nachfrage nach Kita-Plätzen ist groß
Die Nachfrage nach Kita-Plätzen ist groß

Kinderbetreuung in RadevormwaldDie Nachfrage nach Kita-Plätzen ist groß

Die Kindertagesstätte Wuppermäuse öffnete am Samstag erstmals seit Pandemieausbruch ihre Türen, um interessierten Eltern Einblicke in die Einrichtung zu gewähren.