A46 in Düsseldorf-Wersten teilweise gesperrt - Lkw verliert Diesel

Feuerwehr im Einsatz in Düsseldorf-Wersten: Lkw verliert hunderte Liter Diesel – Sperrung auf der A46

Vom Universitätstunnel bis nach Wersten ist die rechte Spur der A46 in Düsseldorf gesperrt. Unklar ist, wann die Straße wieder freigegeben wird.

Feuerwehr und Umweltamt sind zusammen mit der Autobahnpolizei im Einsatz an der Anschlussstelle Wersten auf der A46, Fahrtrichtung Wuppertal. Dort steht seit kurz nach 14 Uhr ein Lkw mit defektem Tank.

Laut Polizei sind bereits mehrere hundert Liter Diesel ausgelaufen, die Schmierspur zieht sich vom Universitätstunnel bis zum Standort an der Ausfahrt Wersten. Deshalb ist die rechte Fahrspur in diesem Bereich derzeit gesperrt.

(sg)
Mehr von RP ONLINE