1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Rechner der Verwaltung in Düsseldorf fallen stadtweit aus

IT-Probleme in Düsseldorf : Rechner der Verwaltung fallen stadtweit aus

Die Rechner der Düsseldorfer Stadtverwaltung sind am Dienstagnachmittag stadtweit ausgefallen. Beim Einwohnermeldeamt mussten Mitarbeiter stattdessen zu Stift und Papier greifen. Genaueres zum Hintergrund gab es zunächst nicht.

(june) Die Stadtverwaltung hatte am Dienstagnachmittag mit einem weitreichenden Systemausfall zu kämpfen. Ab 15 Uhr gab es Probleme mit den Rechnern in den städtischen Büros, betroffen war laut einem Stadtsprecher die gesamte Verwaltung.

Im Einwohnermeldeamt am Hauptbahnhof kam es durch den Ausfall zu Problemen, wie eine Leserin berichtete. Schon am Eingang hätten Sicherheitsleute auf den Systemausfall hingewiesen. Manche Besucher hätten einen neuen Termin vereinbaren müssen und seien wieder weggeschickt worden. Einfachere Vorgänge seien analog per Stift und Formular ausgeführt worden, sie sollten später ins System nachgetragen werden.

Der Stadtsprecher bestätigte auf Anfrage, dass die städtischen Mitarbeiter in solchen Momenten auf analoge Methoden zurückgriffen. Das IT-Problem solle aber schnell wieder behoben sein, betonte er; er selbst könne im Homeoffice bereits wieder normal am Rechner arbeiten. Genaueres zum Hintergrund gebe es nicht. 

(june)