1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf-Niederkassel: Defekter Pkw verursacht Stau - Frau schwer verletzt

Düsseldorf-Niederkassel : Liegengebliebener Pkw verursacht Stau - Frau schwer verletzt

Schwer verletzt wurde eine Autofahrerin bei einem Auffahrunfall in Düsseldorf-Niederkassel. Die Frau stand in einem Stau, ein anderer Verkehrsteilnehmer hatte das Stauende zu spät bemerkt.

Bei einem Auffahrunfall in Düsseldorf-Niederkassel ist eine Frau am Montagnachmittag schwer verletzt worden. Wegen eines defekten Pkw hatte sich ein Stau auf der Brüsseler Straße gebildet. Ein Mann hatte dies zu spät bemerkt und war mit seinem Auto gegen das Fahrzeugheck der 55-Jährigen geprallt.

Laut Polizei staute sich der Verkehr gegen 14.15 Uhr auf der Brüsseler Straße in Fahrtrichtung Golzheim wegen eines liegengebliebenen Pkw auf der Theodor-Heuss-Brücke. Ein 54-Jähriger erkannte dies offenbar zu spät und fuhr mit seinem BMW auf den Hyundai der Frau am Stauende auf.

Die Fahrzeugführerin wurde dabei so schwer verletzt, dass sie zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht werden musste. Der Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.

(csr)