1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Freizeit

Restaurant in Düsseldorf hilft Flutopfern an der Ahr

Benefiz-Aktion in Düsseldorf : Spendenaktion für Flutopfer in der Brasserie Stadthaus

Mit einem großen Fest im Bereich der Mühlenstraße in der Düsseldorfer Altstadt soll den Winzern an der Ahr nach der verheerenden Flut geholfen werden. Viele Düsseldorfer haben schon ihre Hilfe zusagt.

Als im Juli die Flut so große Schäden anrichtete, hat auch Tobias Ludowigs vor Ort geholfen. Der Gastronom und Weinkenner von der Brasserie Stadthaus ist an die Ahr gefahren und hat dort für die Helfer Essen ausgegeben. „Die Zerstörung war und ist enorm“, sagt er.

Schwer getroffen habe die Flut auch die Winzer, mit denen Ludowigs für die Brasserie zusammenarbeitet. Um ihnen und anderen Betroffenen zu helfen, hat Ludowigs mit Barbara Oxenfort und Florian Conzen vom Stadthaus einen Aktionstag organisiert. Am Sonntag (12. September) gibt es im Innenhof vom Hotel de Medici und Brasserie, in der Lobby und im Veranstaltungssaal viele Aktionen, um Geld zu sammeln. „Es wird ein bunter Nachmittag in lockerer Atmosphäre, jeder ist willkommen“, sagt Ludowigs.

Es gibt Streetfood von der Brasserie und vom Weinhaus Tante Anna, dazu passende Weine (selbstverständlich von Winzern an der Ahr). Für Kinder kommen Ballon-Künstler und Zauberer. Der Düsseldorfer Discjockey Theo Fitsos legt Musik auf und ein Live-Konzert gibt Pianist Sebastian Gahler. Die Fotokünstlerin Georgina Ortner stellt ihre Werke aus und spendet zudem ein Exponate für die Tombola.

  • Leverkusen:"SCHWIMMEN GEGEN DIE FLUT" - Benefiz
    Spende statt Teilnahmegebühr : Schwimmen für Leverkusener Flutopfer im Wiembachtal
  • Der Musikverein Dohrgaul plant ein Benefiz-Konzert.
    Wipperfürther Musiker zeigen Herz für Menschen in Not : Musikverein Dohrgaul musiziert für Flut-Opfer
  • Die bekannte Formation „Fresh Music Live“
    Lintorfer Veranstaltung : Große Hilfe für Benefiz-Konzert in Lintorf
  • Max Schultheiß präsentiert Flutwein von der
    Fluthilfe in Wülfrath : Trinken und genießen – und damit den Flutopfern helfen
  • Einige der Helfer aus Neuenhausen und
    Hilfe an der Ahr : Was Grevenbroicher in der Flut-Region erleben
  • Der Marine Spielmannszug Blau Weiss Schaephuysen
    Spendenaktion in Rheurdt : Über 10.000 Euro für Flutopfer

„Wir sind nach unsere Anfragen auf eine sehr große Spendenbereitschaft bei unseren Düsseldorfer Geschäftspartnern und Freunden gestoßen“, sagt Ludowigs. Daher gibt es viele Gewinne, zum Beispiel Gutscheine für Hotelbesuche und mehrgängige Menüs in einigen Düsseldorfer Restaurants, Eintrittskarten für das Kom(m)ödchen und die Oper und sogar einen Chronografen sowie ein Fortuna-Shirt mit Autogrammen. „Bei der Tombola wird es eine hohe Gewinnquote geben“, verspricht Ludowigs. Weitere Spenden und auch sonstige Unterstützung sind willkommen.

Frank Küster hat seine Zusage für die Moderation gegeben. Der Düsseldorfer Comedian wird Marc Adeneuer interviewen. Der Winzer vom Weingut Adeneuer an der Ahr ist von der Flut selbst stark betroffen und berichtet, was erlebt hat und wie die Zukunft aussehen kann.

Von der vielfältigen Hilfe der Düsseldorfer ist Tobias Ludowigs begeistert. „Es gibt hier eine große Solidarität“, sagt er. Beginn des Benefiz-Festes ist 12 Uhr. Der Eintritt beträgt fünf Euro, die auch im Spendentopf landen.

Info Sonntag, 12. September, 12 bis 18 Uhr, Mühlenstraße 31