1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf-Mörsenbroich: Dogde Charger von Firmengelände gestohlen

Düsseldorf-Mörsenbroich : Dogde Charger von Firmengelände gestohlen

Ein Dodge Charger gehört, vor allem hierzulande, zu den eher auffälligen und nicht zu überhörenden Autos auf der Straße. Ein solches Modell wurde nun in Düsseldorf-Mörsenbroich gestohlen. Die Polizei sucht mit Fotos nach dem Wagen.

Die Düsseldorfer Polizei fahndet mit Fotos nach einem gestohlenen Dodge Charger. Unbekannte haben das Fahrzeug im Zeitraum von Freitag, 23. Oktober 2020, 17 Uhr bis Sonntag, 25. Oktober 2020, 17.30 Uhr von einem Firmengelände am Vogelsanger Weg gestohlen.

Nach ersten Ermittlungen sucht die Polizei nun mit Fotos nach dem Auto. Besonders auffällig an dem Wagen sind die beiden roten Zierstreifen von der Front bis zum Heck.

Der Wagen wurde in Mörsenbroich gestohlen. Foto: Polizei

Zeugen, die im genannten Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben oder Hinweise zum Verbleib des gestohlenen Fahrzeugs geben können, melden sich bitte beim Kriminalkommissariat 15 unter der Rufnummer 0211-8700.

(csr)