1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Pänz-Pokal 2022: Finalrunde für „Tanzsterne“ aus Dormagen

Pänz-Pokal 2022 : Finalrunde für „Tanzsterne“ aus Dormagen

Die „Tanzsterne“ der Karnevalsgesellschaft „Ahl Dormagener Junge“ konnten einen schönen Erfolg verbuchen beim diesjährigen Pänz-Pokal.

Die Tänzerinnen der KG zogen ins Finale des Wettbewerbes ein. Das Vorrunden-Voting ist nun beendet. 6081 Stimmen haben online darüber abgestimmt, wer in die Finalrunde des Pänz-Pokals einzieht. Die „Tanzsterne“ erreichen den fünften Platz und sind somit in der Endrunde dabei.

Jens Wagner, Vorsitzender der „Ahl Dormagener Junge“ zeigte sich im Gespräch mit der Redaktion stolz: „Wir sind zunächst überhaupt froh, wenn in diesen schwierigen Zeiten irgendetwas stattfindet“, beginnt er. In diesem Jahr hatte der Pänz-Pokal durchweg online stattgefunden, die Tanzgruppen hatten Videos eingereicht. „Das ist natürlich etwas schade, dass das nicht in vor Ort stattfinden konnte. Dennoch sind wir aber total glücklich und sehr stolz, dass unsere Tanzsterne die Endrunde erreicht haben.“ Sein Dank gelte dabei insbesondere den Trainerinnen und auch den Tänzerinnen, die „immer am Ball geblieben sind“. Jetzt sei es unerlässlich, dass zahlreiche Dormagener für die Tanzgruppe abstimmen. „Die Konkurrenz ist groß, wir sind jetzt schon stolz wie Bolle. Wir brauchen Stimmen“, so Wagner.

  • Tanzteams aus Dormagen, Zons und Ückerath
    Brauchtum in Dormagen : Der Pänz-Pokal soll nach Dormagen
  • Trainer Dusko Bilanovic mit Spielmacher Ian
    2. Handball-Bundesliga : Bayer Dormagen trennt sich von Trainer Dusko Bilanovic
  • Auch Jochen Malmsheimer kommt nach Dormagen.⇥Foto:
    Kultur-Programm : Kabarett-Hochkaräter treten 2022 in Dormagen auf

Die zehn Finalistenvereine studieren eine vorgegebene Choreographie auf den Song von „Wenn Kölle Danz“ von Aluis ein.  Vom 14. bis zum 20. Februar werden dann die Tanzvideos präsentiert – unter anderem auf den bekannten Online-Kanälen. Für die Gruppen abstimmen kann man dann unter: www.paenzpokal.de.

(kiba)