1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Verletzte Person bei Unfall auf der A57 zwischen Neuss und Dormagen

Zwischen Neuss und Dormagen : Verletzte Person bei Unfall auf der A57

Polizei und Feuerwehr mussten am frühen Sonntagabend zu einem Unfall auf der A57 ausrücken.

Wie eine Sprecherin der zuständigen Autobahnpolizei Düsseldorf auf Nachfrage unserer Redaktion mitteile, waren zwei Fahrzeuge beteiligt, eine Person wurde leicht verletzt. Die Feuerwehr musste auslaufende Betriebsmittel aufnehmen.

Weil zwischenzeitlich für 15 Minuten in Richtung Köln nur ein Fahrstreifen befahren werden konnte, kam es zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Warum es zu dem Unfall kommen konnte, ist derzeit noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

(jasi)