Unfall mit Kradfahrer auf der A 3 bei Dinslaken

Dinslaken: Kradfahrer auf A 3 schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt gestern Abend bei einem Unfall ein Kradfahrer, der mit seiner Maschine auf der A 3, Fahrtrichtung Oberhausen, unterwegs war. Der Unfall ereignete sich gegen 18 Uhr in Höhe Dinslaken.

Für die Dauer des Einsatzes eines Rettungshubschraubers war die Autobahn dort beidseitig gesperrt. Deshalb kam es zu langen Staus.

(RP)
Mehr von RP ONLINE