Wolf Biermann geht zur Bundestagswahl 2017 auf Wahlkampf-Tour

Berlin : Wolf Biermann geht zur Wahl auf Tournee

Unter dem Motto "Demokratie feiern - Demokratisch wählen" geht der Liedermacher Wolf Biermann auf Wahlkampftour. Zusammen mit seiner Frau Pamela und dem Zentralquartett gibt der 80-Jährige bis zur Bundestagswahl am 24. September deutschlandweit neun Konzerte vor allem vor jungen Leuten. Angesichts von totalitären und fremdenfeindlichen Tendenzen wolle Biermann dazu aufrufen, nur wirklich demokratische Politiker zu wählen, teilten die Organisatoren mit.

Die Kampagne #seiwaehlerisch startet am 27. August in Erfurt und endet am 23. September in Magdeburg. Weitere Stationen sind Cottbus, Mainz, Hamburg, Stuttgart, Köln, Rostock und Berlin. Jeweils bis zu 100 Schüler, Lehrlinge und Studenten werden zu den Konzerten eingeladen und können vorab mit den Musikern über Demokratie diskutieren.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE