1. Kultur
  2. Musik

DJ Bobo hat keine Lust auf "besoffene Zwanzigjährige"

"Wir sind jetzt in einer anderen Liga" : DJ Bobo hat keine Lust auf "besoffene Zwanzigjährige"

Der Schweizer Popmusiker DJ Bobo (46) will sich nicht auf wenige alte Songs reduzieren lassen und lehnt die häufigen Anfragen von 90er-Jahre-Revival-Shows ab.

"Wir sind jetzt in einer anderen Liga", sagte Bobo, der eigentlich René Baumann heißt, in einem Interview der "Thüringer Allgemeinen" vom Mittwoch.

Außerdem: "Ich habe keine Lust, nachts um zwei in einer Disco vor besoffenen Zwanzigjährigen aufzutreten." Als einer der wenigen Eurodance-Stars der 90er Jahre ist DJ Bobo auch heute noch gut im Geschäft.

(dpa)