1. Kultur
  2. Musik

Shakiras und Rihannas erfolgreiche Duett-Vorgänger

Doppel der Musik-Superstars : Die Vorgänger von Rihanna und Shakira

Rihanna und Shakira werden am Montag eine gemeinsame Single herausbringen. Das kündigten die beiden Musik-Superstars jüngst auf ihren Twitter-Accounts an. Sie sind aber nicht die ersten Stars, die sich für eine Zusammenarbeit entschieden haben.

Am 13. Januar soll es soweit sein — Rihanna und Shakira präsentieren ihre gemeinsame Single. Sie wird wohl "Can't Remember to Forget You" heißen.

You guys ready? Jan 13 is almost here! ¿Están listos? El 13 de Enero se acerca / @Rihanna ­#rememberforget Shak pic.twitter.com/ReiFOJ7THJ

Für die kolumbianische Pop-Rock-Sängerin Shakira wäre dies eine gute Gelegenheit, um nach ihrer Babypause wieder ins Musikgeschäft zurückzukehren. Rihanna kennt sich mit Duetten bereits bestens aus. 2010 produzierte sie den Megahit "Love The Way You Lie" mit Rapper Eminem. Mit Coldplay und der Single "Princess Of China" landete die barbadische Pop-Sängerin 2012 ebenfalls einen Hit — aktuell ist sie erneut mit Eminem und dem Song "Monster" in den Charts.

Auch in der Vergangenheit zeigte sich, dass Duette von Superstars ein großes Hit-Potential haben. Elton John und George Michael gaben 1974 zum ersten Mal den Song "Don't Let The Sun Go Down On Me" zum Besten. Popsänger Robbie Williams weiß um den Erfolg von Duetten. Der Song "Kids" von ihm und Kylie Minogue hielt sich im Jahr 2000 neun Wochen in den Charts, "Somethin‘ Stupid" mit der Schauspielerin Nicole Kidman war ebenfalls ein Superhit.

Hier gibt es weitere Beispiele von erfolgreichen Duetten.


Hier geht es zur Bilderstrecke: Erfolgreiche Duette der Musik-Geschichte

(spol)