1. Wirtschaft
  2. Unternehmen

Ziel für das Jahr 2018: VW will zehn Millionen Autos produzieren

Ziel für das Jahr 2018 : VW will zehn Millionen Autos produzieren

VW bleibt dabei - 2018 will der Wolfsburger Konzern an der Weltspitze der Automobilhersteller sein. Martin Winterkorn hatte bereits kurz nach seinem Antritt als VW-Vorstandsvorsitzender im Jahr 2007 die Ziele formuliert.

Danach will das Unternehmen in fünf Jahren zehn Millionen Fahrzeuge produzieren (2012: 9,3). "Das Volumen könnten wir auch schon früher erreichen", sagte er. Allein in China will Winterkorn die Kapazitäten der Werke von derzeit 2,3 auf vier Millionen steigern.

Derzeit würden weltweit insgesamt rund 65 Millionen Fahrzeuge verkauft, nach Prognosen sollen es 2018 rund 100 Millionen sein. "Was immer vergessen wird, sind unsere anderen Ziele: Wir wollen die zufriedensten Kunden und Mitarbeiter und wir wollen eine nachhaltige Rendite von 8 Prozent", betonte Winterkorn.

(dpa/felt)