Benedikt Winzen - News zum SPD-Politiker

Benedikt Winzen - News zum SPD-Politiker

Foto: Lammertz, Thomas

Benedikt Winzen

Die Kümmerin Karin Späth feierte 75. Geburtstag
Die Kümmerin Karin Späth feierte 75. Geburtstag

Engagement im Sozialen und in der PolitikDie Kümmerin Karin Späth feierte 75. Geburtstag

Der tragische Fall eines Kältetoten in einem Krefelder Winter war der Anstoß für sie, sich bis heute für Obdachlose einzusetzen und Hilfe zu leisten.

SPD und Grüne begrüßen Entscheidung zum Haushalt
SPD und Grüne begrüßen Entscheidung zum Haushalt

Keine Auflagen der BezirksregierungSPD und Grüne begrüßen Entscheidung zum Haushalt

Etwas kritischer sieht FDP-Chef Joachim C. Heitmann das Papier des Regierungspräsidenten an Oberbürgermeister Frank Meyer und empfiehlt, die „dezenten“ Hinweise zwischen den Zeilen nicht zu überlesen.

Rat vertagt öffentliche Debatte über Grundschuld für den Surfpark
Rat vertagt öffentliche Debatte über Grundschuld für den Surfpark

45-Millionen-Projekt am Elfrather See in KrefeldRat vertagt öffentliche Debatte über Grundschuld für den Surfpark

Die Verwaltung riet dringend ab: Eine öffentlich Debatte über Vertragsdetails könnte Schadenersatzansprüche auslösen. Dennoch entschied der Rat am Donnerstagabend, über das Thema Grundschuld beim Surfpark öffentlich zu debattieren.

SPD konzentriert sich auf soziale Sicherheit
SPD konzentriert sich auf soziale Sicherheit

Parteitag der SPD KrefeldSPD konzentriert sich auf soziale Sicherheit

Beim Parteitag am Wochenende haben die Krefelder Sozialdemokraten einen Leitantrag beschlossen, mit welchem Personal und welchen Themen sie ins Wahljahr 2025 gehen wollen.

Haushalt: SPD und Grüne auf Konfrontationskurs zur FDP
Haushalt: SPD und Grüne auf Konfrontationskurs zur FDP

KrefeldHaushalt: SPD und Grüne auf Konfrontationskurs zur FDP

„Wir nehmen sowohl die Form als auch den Inhalt der Positionierung der FDP mit Verwunderung zur Kenntnis“, so die Fraktionsvorsitzenden Benedikt Winzen und Thorsten Hansen.

Umzug der VHS ins Kaufhof-Gebäude? Debatte über die Kosten beginnt
Umzug der VHS ins Kaufhof-Gebäude? Debatte über die Kosten beginnt

Vorschlag für Krefeld nach Kaufhof-SchließungUmzug der VHS ins Kaufhof-Gebäude? Debatte über die Kosten beginnt

Update · In der Ratspolitik nimmt die Debatte über den Vorschlag, die VHS im Kaufhof-Gebäude unterzubringen, an Fahrt auf. Die CDU ist dabei, Zahlen zusammenzutragen, die FDP fragt danach, ob das VHS-Gebäude als Verwaltungsgebäude taugt. Und es gibt erste Befürworter.

Schulterschluss mit Duisburg für den Bau einer Zwillingsbrücke in Uerdingen
Schulterschluss mit Duisburg für den Bau einer Zwillingsbrücke in Uerdingen

Brief der SozialdemokratenSchulterschluss mit Duisburg für den Bau einer Zwillingsbrücke in Uerdingen

Für die SPD-Fraktionen in Krefeld und Duisburg ist unabdingbar, dass bei einem Brückenneubau künftig zwei Spuren in der Trasse der alten sowie zwei Spuren nördlich auf einer neuen Brücke geführt würden.

Krefelder Ampel kritisiert NRW-Verkehrspolitik
Krefelder Ampel kritisiert NRW-Verkehrspolitik

Unterstützung kommt vom ADFCKrefelder Ampel kritisiert NRW-Verkehrspolitik

Die Fraktionschefs von SPD, Grünen und FDP in der Seidenstadt schreiben einen Brief an NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst. Ohne ein modernes Straßenverkehrsgesetz werde die Verkehrswende in den Städten ausgebremst.

SPD fordert von CDU und FDP grünes Licht für das Kesselhaus
SPD fordert von CDU und FDP grünes Licht für das Kesselhaus

Ratssitzung im SeidenweberhausSPD fordert von CDU und FDP grünes Licht für das Kesselhaus

„Mit dem Mehrheitsvotum für das Kesselhaus sollte eine Diskussion, die über 20 Jahre andauerte, nun eigentlich einen positiven Abschluss gefunden haben“, so SPD-Fraktionschef Benedikt Winzen.

SPD-Fraktionschef Mützenich ehrt langjährige Mitglieder
SPD-Fraktionschef Mützenich ehrt langjährige Mitglieder

Bundespolitischer Besuch in KrefeldSPD-Fraktionschef Mützenich ehrt langjährige Mitglieder

Rolf Mützenich, Fraktionsvorsitzender der SPD im Bundestag, kam in die Seidenstadt. Der Politiker ehrte zahlreiche Krefelder Genossen.

CDU und FDP fordern OB Meyer auf, den Beschluss zum Kesselhaus zu beanstanden
CDU und FDP fordern OB Meyer auf, den Beschluss zum Kesselhaus zu beanstanden

Streit um die Krefelder Veranstaltungshalle geht weiterCDU und FDP fordern OB Meyer auf, den Beschluss zum Kesselhaus zu beanstanden

Update · Mit 28 zu 26 Stimmen und einer Enthaltung hatte der Rat der Stadt Krefeld in der jüngsten Sitzung mehrheitlich beschlossen, das Projekt Kesselhaus weiterzuverfolgen.

Schlagabtausch zur Finanznot – reagierte Oberbürgermeister zu spät?
Schlagabtausch zur Finanznot – reagierte Oberbürgermeister zu spät?

Haushalt der Stadt KrefeldSchlagabtausch zur Finanznot – reagierte Oberbürgermeister zu spät?

Hätte die Stadt in Zeiten von Rekordeinnahmen bei Steuern und Zuweisungen für schlechtere Zeiten vorsorgen müssen? Über Antworten und Schuldfrage streiten die Chefs der CDU- und der SPD-Fraktion.

„Die Schuld für die Finanzsorgen der Kommunen liegt beim Land“
„Die Schuld für die Finanzsorgen der Kommunen liegt beim Land“

SPD-Fraktionschef pariert CDU-Kritik„Die Schuld für die Finanzsorgen der Kommunen liegt beim Land“

Benedikt Winzen (SPD) dreht den Spieß um: Nach der Kritik der CDU-Landtagsabgeordneten Britta Oellers an der Finanzpolitik des Oberbürgermeisters, nimmt er die Landesregierung ins Visier.

Frei.Körper.Kultur zeigt Krefeld als Kultur- und Sportstadt
Frei.Körper.Kultur zeigt Krefeld als Kultur- und Sportstadt

In der Kulturfabrik KrefeldFrei.Körper.Kultur zeigt Krefeld als Kultur- und Sportstadt

Fliegende Menschen und Menschenpyramiden, lebendige Mondriane und Diskussionen per Fahrrad: In der Kufa haben Kulturrat und Stadtsportbund jetzt ein abwechslungsreiches Programm geboten. Die Zuschauer waren begeistert.

Neuer Zielturm für 70.000 Euro genügt internationalen Standards
Neuer Zielturm für 70.000 Euro genügt internationalen Standards

Ruderstrecke am Elfrather SeeNeuer Zielturm für 70.000 Euro genügt internationalen Standards

Um internationalen Standards zu genügen, bedurfte es einer fünfstelligen Investition. Für 70.000 Euro wurde an der Regattastrecke am Elfrather See ein neuer Zielturm errichtet.

Bürgermeisterin Gisela Klaer feiert 65. Geburtstag
Bürgermeisterin Gisela Klaer feiert 65. Geburtstag

Ansprechpartnerin für die Menschen vor OrtBürgermeisterin Gisela Klaer feiert 65. Geburtstag

Eine Seltenheit in der Politik: Im Januar 2016 wurde Ralph-Harry Klaer (SPD) Bezirksvorsteher Nord und übernahm dieses Amt ausgerechnet von seiner Ehefrau, die zuvor zur Bürgermeisterin von Krefeld gewählt worden war.

SPD Krefeld lobt Ex-Vorstand Helmut Döpcke für sein Engagement
SPD Krefeld lobt Ex-Vorstand Helmut Döpcke für sein Engagement

Streitbarer Gebühren-ExperteSPD Krefeld lobt Ex-Vorstand Helmut Döpcke für sein Engagement

Der Verwaltungsfachmann ging nach mehr als 30-jähriger Amtszeit in den Ruhestand. Als oberster Gebührenfestsetzer stand er auch im Fadenkreuz der Kritik.

Cheerleader des SC Bayer 05 Uerdingen kämpfen um die WM-Tickets
Cheerleader des SC Bayer 05 Uerdingen kämpfen um die WM-Tickets

Am Wochenende in BottropCheerleader des SC Bayer 05 Uerdingen kämpfen um die WM-Tickets

Die Cheerleader des SC Bayer 05 Uerdingen lockt ein großes Ziel. Sie wollen sich für die Weltmesiterschaften 2024 in Florida qualifizieren. Die Chance bietet sich am Wochenende in Bottrop.

Scharfe Debatte um Zahl der Stadtbezirke in Krefeld
Scharfe Debatte um Zahl der Stadtbezirke in Krefeld

Nach CDU-Kritik an „Zerschlagung der Heimat“Scharfe Debatte um Zahl der Stadtbezirke in Krefeld

Die CDU hatte von einer „Zerschlagung der Heimat“ gesprochen – nun reagieren SPD, Grüne und FDP gemeinsam. Im Gespräch ist die Reduzierung von neun auf fünf Bezirke; die CDU will sechs beibehalten. Die Millionenstadt Köln hat übrigens wie Krefeld jetzt neun Bezirke.

IHK warnt vor Steuererhöhung in Krefeld
IHK warnt vor Steuererhöhung in Krefeld

Jährliche Mehrkosten von über 15 Millionen EuroIHK warnt vor Steuererhöhung in Krefeld

Die Tariferhöhungen im öffentlichen Dienst könnten zu Mehrbelastungen für die Wirtschaft führen. Viele Kommunen denken reflexartig über Erhöhungen der Gewerbe- und Grundsteuerhebesätze nach. Auch die Politik bezieht Stellung.

Winzens Versprechen - „Mit uns wird es keine Steuererhöhung geben“
Winzens Versprechen - „Mit uns wird es keine Steuererhöhung geben“

Kämmerer soll Lösung für Krefeld findenWinzens Versprechen - „Mit uns wird es keine Steuererhöhung geben“

Der SPD-Fraktionschef bezieht nach dem Tarifabschluss mit Blick auf die Finanzen in Krefeld Stellung. Mit der SPD werde es keine Erhöhung der Hebesätze von Grund- oder Gewerbesteuer geben.

FDP wirft OB Meyer nach Kandidatur-Ansage  Führungsschwäche vor
FDP wirft OB Meyer nach Kandidatur-Ansage Führungsschwäche vor

Kommunalwahl 2025 wirft ihre Schatten vorausFDP wirft OB Meyer nach Kandidatur-Ansage Führungsschwäche vor

Oberbürgermeister Meyer hatte am Aschermittwoch bekannt gegeben, 2025 erneut als OB-Kandidat anzutreten. Die FDP hat reagiert und wirft ihm nun vor, bei wichtigen Entscheidungen nur zu moderieren.

Oberbürgermeister Meyer erklärte beim Politischen Aschermittwoch erneute OB-Kandidatur
Oberbürgermeister Meyer erklärte beim Politischen Aschermittwoch erneute OB-Kandidatur

CDU-Spott über „Gemischtwaren Meyer“Oberbürgermeister Meyer erklärte beim Politischen Aschermittwoch erneute OB-Kandidatur

Die SPD präsentiert sich geschlossen und betont staats- und stadttragend, die CDU spottet über den „Gemischtwarenladen Meyer“, und die Grünen knöpfen sich den Surfpark und die angebliche Tempo-30-FDP vor.

NRW-Finanzminister Gast beim Politischen Aschermittwoch in Krefeld
NRW-Finanzminister Gast beim Politischen Aschermittwoch in Krefeld

Programm von CDU, SPD, Grünen und FDPNRW-Finanzminister Gast beim Politischen Aschermittwoch in Krefeld

Gäste und Themen geben Hinweise, dass der Politische Aschermittwoch anders ausfällt als früher. Die Parteien setzen erkennbar weniger auf Attacke – anderes ist wichtiger.