FC Schalke 04: Seppo Eichkorn wird Co-Trainer von Domenico Tedesco

Alter Bekannter : Eichkorn wird bei Schalke Co-Trainer von Tedesco

Die Suche nach einem Co-Trainer beim FC Schalke 04 ist beendet. Seppo Eichkorn unterstützt Trainer Domenico Tedesco. Es ist nicht das erste Mal, dass der 62-Jährige bei den Königsblauen als Co-Trainer fungiert.

Trainer Domenico Tedesco bekommt beim Bundesligisten Schalke 04 Unterstützung. Seppo Eichkorn, bereits von 2009 bis 2013 als Assistenzcoach beim Vizemeister angestellt, wird das bestehende Trainerteam der Schalker ergänzen. Der 62-Jährige reist am Freitag mit dem S04-Tross ins Trainingslager nach Benidorm/Spanien. Zuletzt war Eichkorn Scout des Klubs.

"Wir haben Seppo im Rahmen seiner Scouting-Tätigkeit in den vergangenen eineinhalb Jahren kennen- und schätzen gelernt. Deshalb sind wir überzeugt davon, dass er eine richtig gute Ergänzung für unser Team sein wird", sagte Tedesco.

Eichkorn war unter Felix Magath, Ralf Rangnick und Huub Stevens Co-Trainer bei Schalke 04 und kehrt nun auf diese Position zurück. Außerdem gehören Co-Trainer Peter Perchtold, Spielanalyst Lars Gerling, Torwart-Trainer Simon Henzler sowie die beiden Athletik-Trainer Bob Schoos und Klaus Luisser zum Trainerstab der Profis.

(sid/old)