Anca Barna verliert in Den Bosch: Tennis: Rittner besiegt überraschend Mauresmo

Anca Barna verliert in Den Bosch : Tennis: Rittner besiegt überraschend Mauresmo

Den Bosch (rpo). Überraschungserfolg für die deutsche Tennisspielerin Barbara Rittner: Ihr ist beim Turnier in Den Bosch ein Sieg über die an Nummer drei gesetzte Französin Amelie Mauresmo gelungen.

<

p class="text"><P>Den Bosch (rpo). Überraschungserfolg für die deutsche Tennisspielerin Barbara Rittner: Ihr ist beim Turnier in Den Bosch ein Sieg über die an Nummer drei gesetzte Französin Amelie Mauresmo gelungen.

<

p class="text">Beim ATP-Turnier in Nottingham zog auch der Mannheimer Alexander Popp durch ein 7:6 (7:4), 3:6, 6: 3 gegen den Brasilianer Andre Sa ins Viertelfinale ein, wo er auf den Sieger der Partie zwischen Mardy Fish (USA) und dem Schweizer Michel Kratochvil trifft.

<

p class="text">Rittner trifft im Viertelfinale auf Iroda Tuljaganowa. Die an Nummer sechs gesetzte Usbekin schaltete im Achtelfinale die deutsche Meisterin Anca Barna (Moers) mit 6:3, 6:3 aus. Barnas Vereinskollegin Marlene Weingärtner scheiterte ebenfalls im Achtelfinale, sie verlor die Fed-Cup-Revanche gegen die Slowakin Ludmila Cervanova mit 5:7, 1:6.

<

p class="text">"Ich spiele zurzeit wirklich gutes Rasentennis", hatte Barbara Rittner schon nach ihrem Auftaktsieg gegen die Italienerin Rita Grande am Dienstag festgestellt. Für Wimbledon hatte sich die in Diensten des Düsseldorfer Bundesligisten TC Benrath stehende Leverkusenerin "einiges ausgerechnet, aber meine Überlegungen sind durch die Auslosung schnell wieder zunichte gemacht worden".

In Wimbledon muss Barbara Rittner zum Auftakt gegen die Belgierin Els Callens antreten: "Eine echt unangenehme Aufgabe, vor allem auf Rasen." In der zweiten Runde würde dann aller Voraussicht nach Titelverteidigerin Serena Williams (USA) warten. Bereits bei den French Open in Paris war die an Nummer eins gesetzte Amerikanerin in der ersten Runde Endstation für Rittner.

Mehr von RP ONLINE