1. Politik
  2. Deutschland

Bisheriger Geheimdienstkoordinator: Fritsche wird Innenstaatssekretär

Bisheriger Geheimdienstkoordinator : Fritsche wird Innenstaatssekretär

Berlin (RPO). Der bisherige Geheimdienstkoordinator der Bundesregierung, Klaus-Dieter Fritsche, wird neuer Innenstaatssekretär. Das Bundeskabinett ernannte Fritsche am Mittwoch auf Vorschlag von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU), wie das Innenministerium in Berlin mitteilte.

Er soll sein Amt am kommenden Montag antreten. Der 56-jährige Jurist wird damit als beamteter Staatssekretär Nachfolger von August Hanning, der Mitte November in den einstweiligen Ruhestand versetzt worden war. </p>

(AFP/felt)