1. Panorama
  2. Leute

Pamela Anderson lässt sich von ihrem Mann zum zweiten Mal scheiden

Der verflixte siebte Monat : Pamela Anderson lässt sich von ihrem Mann scheiden - zum zweiten Mal

Pamela Anderson ist bald wieder zu haben. Ihre zweite Ehe steht kurz vor dem Aus. Im verflixten siebten Monat will sie sich von ihrem Mann scheiden lassen. Sie waren bereits 2007 kurzzeitig verheiratet.

Auch die zweite Ehe von Pamela Anderson (47, "Baywatch") und Rick Salomon (46) steht vor dem Aus. Nach US-Medienberichten am Dienstag hat die Schauspielerin nach nur sechs Monaten Ehe die Scheidung eingereicht. Wie Andersons Sprecherin der US-Zeitschrift "People" mitteilte, bittet die Schauspielerin während der Trennungszeit um Wahrung ihrer Privatsphäre.

Die Schauspielerin und der Fernsehproduzent hatten im Oktober 2007 zum ersten Mal geheiratet, sich aber sehr schnell wieder getrennt.

Die Ehe wurde im März 2008 annulliert. Im vergangenen Januar wagten sie den zweiten Versuch. Zuvor war Anderson bereits mit dem Schlagzeuger Tommy Lee und dem Musiker Kid Rock verheiratet. Die Schauspielerin hat

(dpa)