1. NRW
  2. Städte
  3. Wülfrath

Wülfrath: Prinzenpaar will Kamelle für Rosenmontagszug gewinnen

Wülfrath : Prinzenpaar will Kamelle für Rosenmontagszug gewinnen

Das Wülfrather Kinderprinzenpaar bittet um die Stimmen der Wülfrather. Robin I. und Janine II. machen bei dem Karnevalswettbewerb Kamelleregen mit, den die Stadtwerke Düsseldorf veranstalten. Mitmachen können alle Karnevalsvereine aus dem Großraum Düsseldorf.

Der Gewinner erhält Wurfmaterial im Wert von 8500 Euro, das entspricht etwa 30.000 Tüten Gummibärchen. „Wenn wir gewinnen sollten, gibt es die Kamelle bei unserem Rosenmontagszug“, erklärt das Wülfrather Prinzenpaar. Der Zug zieht am Rosenmontag, 4. März, um 15.11 Uhr vom Paul-Ludowigs-Haus in Rohdenhaus. Die Wülfrather sind daher aufgefordert, täglich für das Prinzenpaar zu stimmen.

Die zehn Karnevalsgruppen, die am 21. Februar 2019 um 10 Uhr die meisten Stimmen aufweisen, ziehen ins Finale. Für die Finalisten kann bis zum 24. Februar gestimmt werden. Das Besondere im Endausscheid: Die zehn Karnevalsgruppen starten wieder mit null Stimmen. Alle Stimmen werden per E-Mail bestätigt, wobei nur noch einmal pro E-Mail-Adresse abgestimmt werden kann. Unterstützer des Prinzenpaares können auf www.kamelleregen.de/profile/kalkstadt-narren-e-v/ ihre Stimme abgeben.

(isf)