Vor der Festhalle Viersen geht’s rund

Fronleichnamskirmes in Viersen : Vor der Festhalle geht’s rund

Noch bis Montag, 24. Juni, stehen Raupe, Auto-Scooter, Kesseltanz & Co. auf dem Hermann-Hülser-Platz vor der Festhalle. Seit Donnerstag läuft dort die Fronleichnamskirmes, liegt der Duft von Zuckerwatte und gebrannten Mandeln in der Luft.

„Gewinnegewinnegewinne“ gibt’s an der Losbude, Nieten aber auch. Montag ist Familientag mit besonders preisgünstigen Angeboten für Kinder und deren Eltern.

Die Freigabe der gesperrten Straßen und Plätze erfolgt mit dem Fortschritt von Abbau der Kirmes und anschließender Reinigung im Lauf des Dienstags, 25. Juni.
RP-Foto: Martin Röse

Mehr von RP ONLINE