Leichtathletik: Hattrick macht Brieden zum Gesamtsieger

Leichtathletik: Hattrick macht Brieden zum Gesamtsieger

Mit einem Hattrick hat Martin Brieden von VT Kempen den ersten Platz bei der Winterlaufserie belegt. Vor dem Sieg über 15 Kilometer in 51:50 Minuten hatte der Berufsfeuerwehrmann schon die Serienläufe des LC Nettetal über zehn und 12,5 Kilometer gewonnen. "Er sollte heute nur Oberkante laufen", sagte sein Trainer Lothar Bunzel: "Am Samstag bei den Nordrheinmeisterschaften in Waldniel soll er zeigen, was er über zehn Kilometer laufen kann." Briedens Verfolger beim letzten Teil waren Altmeister Theo Aymanns (53:19, VfB Alemannia Pfalzdorf), Heinz van Dongen (53:52, TSV Weeze), Stephan Goraus (54:34, VT Kempen) und mit Markus Zellner (54:38, Depotrunners Bracht), der erste hiesige Läufer unter den Top ten.

Bei den Frauen setzte sich erwartungsgemäß die 45-jährige Alexandra Schwartze (OSC Waldniel) mit dem Sieg über 113 Frauen in 62:29 Minuten durch: "Ich weiß nicht, ob ich die 15 Kilometer schon einmal in Nettetal gelaufen bin. Entweder war ich verletzt oder konnte aus anderen Gründen hier nicht laufen." Eine Trainingsanleitung braucht die erfahrene Läuferin nicht. Sie verschenkte vor dem Lauf eine DVD mit Tipps zum richtigen Training, ein Gewinn bei der großen Jubiläumstombola zur 30. LCN-Winterlaufserie. Die Gladbacherin Silke Optekamp (Cross-DM-Zehnte eine Woche zuvor) hätte ihr den Tagessieg streitig machen können. Sie hielt sich aber zurück.

Über 5000 Meter der Schüler/Jugend änderte der Zweikampf zwischen Kai Weyers und Sebastian Gisbertz (beide OSC Waldniel) um den Tagessieg nichts mehr an der Serienwertung. Weyers entschied das Rennen knapp für sich (17:24 zu 17:25). Der überlegene Seriensieg ging dagegen an seinen Vereinska-meraden. Eine klare Abfuhr erteilte Abigail Fox (W 13, OSC Waldniel) ihrer Ex-Vereinskollegin Sarah Seeberger (3., LAZ Mönchengladbach) durch den souveränen Sieg in 19:25 zu 20:29. Die Engländerin lag am Ende über eine Minute vor der Viersenerin und holte ebenso deutlich den Seriensieg.

(RP)