Lokalsport: Nettetaler Winterlaufserie beginnt mit 10 000-Meter

Lokalsport: Nettetaler Winterlaufserie beginnt mit 10 000-Meter

Am 13. Januar fällt am Krickenbecker See der Startschuss.

Die dreiteilige Winterlaufserie des LC Nettetal rund um die Krickenbecker Seen geht in die 38. Runde. Sie startet am Samstag, 13. Januar, mit dem Zehn-Kilometer-Rennen in zwei Läufen um 14.45 Uhr für Jugend und Altersklasse M/W HK bis M/W40 sowie um 15.20 Uhr für die Senioren M/W45 bis M/W75. Dazu gibt es 1000 Meter für Acht-bis Zehnjährige (13.45 Uhr), jeweils 2000 Meter für elf- bis 15-jährige Mädchen (14 Uhr) und für gleichaltrige Jungen und Jugend U18 und U20 (14.25 Uhr). Die Allerjüngsten laufen 300 Meter im Bambini-Wettbewerb (14.20 Uhr) - und kostenlos.

Beim zweiten Lauf am 17. Februar legen die Läufer noch ein Schüppchen drauf mit 12,5 Kilometern, 1500 Metern, 3000 Metern und 500 Metern. Der dritte Teil mit dem Finale erfährt noch eine weitere Steigerung am Samstag, 10. März, mit dem 15-Kilometer-Lauf, 2000 Meter, 5000 Meter und 600 Meter. Die Anmeldungen wünscht der LC Nettetal am liebsten online über Meldung@lc-nettetal.de. Das Wettkampfbüro öffnet am Veranstaltungstag 60 Minuten vor Beginn des ersten Laufs. Nachmeldungen sind möglich.

(off)