1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Solingen: Dreiste Diebe gehen weiterhin auf Beutetour

Solingen : Dreiste Diebe gehen weiterhin auf Beutetour

Die Einbruchserie reißt nicht ab. Am Wochenende stiegen Diebe über den Balkon in eine Wohnung an der Eichenstraße ein. Beute: Schmuck und Bargeld. Am Karl-Schurz-Weg öffneten Unbekannte das Fenster einer Hochparterrewohnung und stahlen diverse DVDs und Schmuck. Ebenfalls auf Schmuck hatten es "Langfinger" abgesehen, die zudem Bargeld und ein Handy aus Räumen an der Talsperrenstraße entwendeten. Aus einer Wohnung an der Konrad-Adenauer-Straße wurden unter anderem Schmuck aus einem Tresor sowie ein Flachbildfernseher gestohlen.

In der Nacht zu Sonntag lösten in derselben Straße gegen 3.30 Uhr zwei junge Männer die Metallvergitterung eines Kiosk-Fensters aus dem Mauerwerk. Eine durch den Lärm wach gewordene Anwohnerin rief nach den Tätern, die daraufhin die Flucht ergriffen. Auch in der Mangenberger Straße schlugen Einbrecher gleich zwei Mal zu. Geöffnet wurde eine Bäckerei sowie ein Kiosk. Beute: Bargeld und Tabakwaren. Tagsüber am Sonntag stahlen Einbrecher aus einem Einfamilienhaus an der Gräfrather Straße Schmuck.

(OTS)