Rheinberg eine Stunde ohne Strom

Rheinberg : Stromausfall in Rheinberg

10.000-Volt-Kabel an der Kanalstraße defekt

In Rheinberg fiel heute um 13.30 Uhr der Strom aus. Betroffen waren laut einer Westnetz-Sprecherin zahlreiche Haushalte in der Innenstadt, in Ossenberg und Budberg. Ursache war ein Fehler in einer 10.000-Volt-Leitung an der Station Kanalstraße/Am Kanal, der 30 Umspannstationen lahmlegte. Westnetz-Mitarbeiter schalteten die leitungen sofort um , so dass bis 14.24 Uhr der Strom überall wieder floss. 

Mehr von RP ONLINE