Stromausfall in NRW: Aktuelle News und Infos zur Störung der Stromversorgung

Stromausfall in NRW: Aktuelle News und Infos zur Störung der Stromversorgung

Foto: dpa/Federico Gambarini

Stromausfall

Notfallausrüstung: Wie bereitet man sich auf einen Stromausfall vor? 

Was ist bei einem Stromausfall zu tun? 

Wer kümmert sich bei einem Stromausfall? 

Hat man bei Stromausfall Wasser? 

Wie lange hält ein Kühlschrank bei Stromausfall die Temperatur?

Funktioniert das Telefonnetz noch ohne Strom? 

Wann gibt es Schadensersatz bei einem Stromausfall? 

Selenskyj erwartet russische Offensive gegen Millionenstadt Charkiw
Selenskyj erwartet russische Offensive gegen Millionenstadt Charkiw

Krieg gegen die UkraineSelenskyj erwartet russische Offensive gegen Millionenstadt Charkiw

Angesichts einer befürchteten russischen Offensive gegen Charkiw baut die Ukraine einen Schutzwall um die Großstadt auf. Russland nimmt aber auch Saporischschja ins Visier.

Stromausfall – Ursache ist wohl ein Trafohäuschen-Brand
Stromausfall – Ursache ist wohl ein Trafohäuschen-Brand

Licht aus in BornheimStromausfall – Ursache ist wohl ein Trafohäuschen-Brand

In Bornheim im Rhein-Sieg-Kreis ist in der Nacht zum Montag der Strom in den Stadtteilen Merten und Walberberg für mehrere Stunden ausgefallen. Was die Polizei sagt.

Auto überschlägt sich und sorgt für Stromausfall
Auto überschlägt sich und sorgt für Stromausfall

Unfall in SchermbeckAuto überschlägt sich und sorgt für Stromausfall

Bei einem Autounfall in Schermbeck werden Stromkästen zerstört. Die Anwohner einer Straße sind zeitweise ohne Strom. Die beiden jungen Insassen verletzen sich leicht.

Was ist zu tun im Katastrophenfall?
Was ist zu tun im Katastrophenfall?

Technisches Hilfswerk gibt Tipps in NeussWas ist zu tun im Katastrophenfall?

Ausfälle der kritischen Infrastruktur können auch in Deutschland vorkommen. Experten des Technischen Hilfswerks geben Tipps, worauf Haushalte im Ernstfall achten sollten.

Das war der Grund für den Stromausfall
Das war der Grund für den Stromausfall

Am Samstag in HildenDas war der Grund für den Stromausfall

Am Samstag ist in weiten Teilen Hildens der Strom ausgefallen. Geschäfte in der Innenstadt mussten schließen, Menschen aus einem steckengebliebenen Aufzug befreit werden. Die Stadtwerke haben nun erklärt, woran es lag.

Massiver Stromausfall – Menschen aus Fahrstuhl befreit
Massiver Stromausfall – Menschen aus Fahrstuhl befreit

Halb Hilden ohne EnergieMassiver Stromausfall – Menschen aus Fahrstuhl befreit

Gegen 15.30 Uhr ist in vielen Teilen Hildens der Strom ausgefallen. Die Stadtwerke haben Techniker im Einsatz, meldet das Unternehmen. Die Feuerwehr musste ausrücken.

Bagger kappt Stromkabel an Problem-Baustelle Neukrapohl
Bagger kappt Stromkabel an Problem-Baustelle Neukrapohl

Stromausfall in MönchengladbachBagger kappt Stromkabel an Problem-Baustelle Neukrapohl

Eigentlich soll in Heyden ein Mehrfamilienhaus gebaut werden. Doch immer wieder kommt es zu Zwischenfällen. So wurde ein Haus neben der Baugrube stark beschädigt und war nicht mehr bewohnbar. Nun gab es erneut Schwierigkeiten.

Das steckt hinter dem Stromausfall in Hilden
Das steckt hinter dem Stromausfall in Hilden

Hunderte Haushalte betroffenDas steckt hinter dem Stromausfall in Hilden

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist in einigen Straßenzügen Hildens zeitweise der Strom ausgefallen. Die Stadtwerke sprechen von einem Kabelfehler.

In Xanten fiel der Strom aus
In Xanten fiel der Strom aus

Baum kippte auf LeitungIn Xanten fiel der Strom aus

Update · In weiten Teilen von Xanten ist am Dienstagvormittag für etwa eine halbe Stunde der Strom ausgefallen. Nach Auskunft des Unternehmens Westnetz war bei Fällarbeiten ein Baum auf eine Freileitung gestürzt. Auch die Handynetze waren teilweise betroffen.

Japanische Mondsonde erwacht zu neuem Leben
Japanische Mondsonde erwacht zu neuem Leben

Mini-RaumschiffJapanische Mondsonde erwacht zu neuem Leben

Aufatmen in Japan – die auf dem Mond gelandete Sonde „Slim“ bekommt wieder Strom. Sie liegt da oben zwar etwas ungünstig. Trotzdem funkt das kleine Gerät jetzt fleißig wieder vom Erdtrabanten zur Erde.

800 Haushalte von Stromausfall in Kleve betroffen
800 Haushalte von Stromausfall in Kleve betroffen

Panne am Donnerstag800 Haushalte von Stromausfall in Kleve betroffen

Am Donnerstagabend kam es in mehreren Ortschaften der Kreisstadt zu einem Stromausfall. Die Stadtwerke Kleve haben das Problem behoben, auch mit Blick auf die Ursache gibt es eine Vermutung. Derweil arbeitet der Versorger an einem Großprojekt.

Stromausfall legte Teile der Düsseldorfer Innenstadt lahm
Stromausfall legte Teile der Düsseldorfer Innenstadt lahm

Panne am MittwochStromausfall legte Teile der Düsseldorfer Innenstadt lahm

Update · Am Mittwochnachmittag war in einigen Straßen der Stadtmitte der Strom ausgefallen. 1400 Haushalte waren davon betroffen. Mittlerweile konnten Mitarbeiter der Stadtwerke das Problem wieder beheben.

Stromausfall in Lützenkirchen und Quettingen behoben
Stromausfall in Lützenkirchen und Quettingen behoben

EVL repariert SchadenStromausfall in Lützenkirchen und Quettingen behoben

Update · Ein Stromausfall in Lützenkirchen und Quettingen hat am späten Mittwochnachmittag Teile dieser beiden Stadtteile in Dunkel gehüllt. Inzwischen sind alle Haushalte wieder versorgt, meldet die EVL.

Ostafrikareise von Annalena Baerbock beginnt mit einer Panne
Ostafrikareise von Annalena Baerbock beginnt mit einer Panne

Unplanmäßiger Tankstopp in Saudi-ArabienOstafrikareise von Annalena Baerbock beginnt mit einer Panne

Die Regierungsmaschine der Außenministerin musste einen unplanmäßigen Zwischenstopp einlegen – in einer unsicheren Region. Auch vor dem Start hatte es bereits Probleme gegeben.

Stadt hat weiter kein großes mobiles Notstromaggregat
Stadt hat weiter kein großes mobiles Notstromaggregat

Vorbereitung auf längeren StromausfallStadt hat weiter kein großes mobiles Notstromaggregat

Groß war bundesweit die Sorge im Herbst 2022 vor einem längeren Stromausfall. Die Stadt plante damals den Kauf eines leistungsfähigen mobilen Notstromaggregats. Doch es blieb bei Überlegungen, bei Bedarf müssen weiter andere einspringen.

Stromausfall in Teilen von Jüchen
Stromausfall in Teilen von Jüchen

Mehrere Stadtteile in Jüchen betroffenStromausfall in Teilen von Jüchen

Eine Störung im Netz verursachte am Dienstagmittag, 16. Januar, einen Stromausfall in Teilen von Jüchen. Der Strom blieb in den Stadtteilen ganz unterschiedlich lang weg.

Stromausfall im Hildener Süden
Stromausfall im Hildener Süden

Durch BauarbeitenStromausfall im Hildener Süden

Im Hildener Süden kam es am Montagvormittag zu einem Stromausfall. Betroffen waren unter anderem Häuser rund um die Verbindungsstraße. Die Stadtwerke haben schnell reagiert.

Brennstoffzellen-Anlage sorgt für Versorgungssicherheit
Brennstoffzellen-Anlage sorgt für Versorgungssicherheit

Duisburger TrinkwassernetzBrennstoffzellen-Anlage sorgt für Versorgungssicherheit

Die Stadtwerke Duisburg haben seit Ende 2023 eine klimaneutrale Brennstoffzellen-Anlage in Betrieb, die im Störungsfall eine wichtige Wasserübernahmestation im Duisburger Norden mit sauberem Strom versorgt. Das Projekt ist Teil der Bemühungen der Stadtwerke, bis 2035 klimaneutral zu werden.

Kurzschluss verursachte Brand in Trafostation
Kurzschluss verursachte Brand in Trafostation

Stundenlang Stromausfall in WankumKurzschluss verursachte Brand in Trafostation

Nach dem Feuer in der Verteilerstation in Wankum konnte der Netzbetreiber alle Haushalte bis zum Abend wieder mit Strom versorgen. Lob gab es für die Feuerwehr.

Baum sorgt für Stromausfall in Sevelen
Baum sorgt für Stromausfall in Sevelen

In der Nacht auf DonnerstagBaum sorgt für Stromausfall in Sevelen

Viele Haushalte waren betroffen. Nach zwei Stunden waren alle wieder an das Stromnetz angeschlossen. Was der viele Regen damit zu tun hat.

Feuer in Trafohaus verursacht großen Stromausfall in Wankum
Feuer in Trafohaus verursacht großen Stromausfall in Wankum

10.000-Volt-Anlage in FlammenFeuer in Trafohaus verursacht großen Stromausfall in Wankum

Update · Am Mittwochmittag ist in Wankum eine größere Ortsnetz-Trafostation in Brand geraten. Im kompletten Ortskern ist daraufhin der Strom ausgefallen.

Defektes Kabel verursachte Stromausfall an Silvester
Defektes Kabel verursachte Stromausfall an Silvester

Versorgung in WülfrathDefektes Kabel verursachte Stromausfall an Silvester

Rund 2900 Bewohner waren von der Versorgungslücke betroffen und verbrachten den Jahreswechsel im Dunklen. Techniker haben das Leck geortet.

Stromausfall zum Jahreswechsel
Stromausfall zum Jahreswechsel

Silvesternacht in WülfrathStromausfall zum Jahreswechsel

Erst gegen 0.40 Uhr konnte Westenergie die Stromversorgung in Wülfrath Süd und Teilen von Düssel wiederherstellen. Die Feuerwehr rückte zu vier Bränden aus.

So geht die Stadt mit Extremwetter um
So geht die Stadt mit Extremwetter um

Katastrophenschutz in RemscheidSo geht die Stadt mit Extremwetter um

Sandsäcke und Tauchpumpen sind längst nicht alles, was die Verwaltung in der Hinterhand hat, wenn es um Unwetter-Katastrophen wie Hochwasser geht. Vor allem präventiv wollen die städtischen Gewerke aktiv bleiben.

Pop-Gaben unterm Tannenbaum
Pop-Gaben unterm Tannenbaum

Haldern Pop Festival 2024Pop-Gaben unterm Tannenbaum

An Heiligabend hat Haldern Pop die nächsten Bands und Künstler fürs Festival 2024 angekündigt – mit einem Clip, der das Lindendorf beim Stromausfall zeigt.

Wie kann es zu einem Stromausfall kommen? 

Eine Ursache für einen Stromausfall kann etwa ein Fehler im versorgenden Stromnetz sein, der zu dessen Überlastung führt. Auch ein zu großer Unterschied zwischen Stromerzeugung und Stromverbrauch kann dazu führen, dass das Stromnetz überlastet wird und ein Stromausfall das Ergebnis ist. Ein wichtiger, eigentlich offensichtlicher und doch oft verwechselter, Unterschied ist übrigens an dieser Stelle festzuhalten – ein kaputtes Gerät oder eine Beschädigung des Stromkabels, das dorthin führt, ist kein Stromausfall im eigentlichen Sinne. Auch Sturmschäden können zu Stromausfällen führen, wenn etwa umgestürzte Bäume Leiterseile oder ganze Umspannwerke so stark beschädigen, dass der Strom großflächig unterbrochen wird. Atmosphärische Störungen wie Sonnenstürme oder Blitzeinschläge können ebenfalls Ursachen von Stromausfällen sein.  

Wie oft fällt in Deutschland der Strom aus? 

Hierzu gibt es vor allem für die durchschnittliche Dauer des Stromausfalls sehr genaue Zahlen, die jährlich von der Bundesnetzagentur erhoben werden. Die Agentur ist Ansprechpartnerin für alle Belange rund um die Stromversorgung in Deutschland. So teilte die Agentur etwa für das Jahr 2018 mit, dass die durchschnittliche Nichtversorgung mit Strom für den Endverbraucher bei nicht ganz 14 Minuten gelegen habe. Umgerechnet sind das nur 0,0026 Prozent. Für das Jahr 2019 war die Dauer noch etwas geringer, die Endverbraucher mussten durchschnittliche Ausfälle von 12,2 Minuten erdulden. Und auch 2020 ist dieser durchschnittliche weiter gesunken: 10,73 Minuten mussten die deutschen Haushalte in diesem Zeitraum durchschnittlich ohne Strom auskommen. Das teilte das Bundesministerium für Katastrophenschutz mit. Insofern lässt sich im Umkehrschluss festhalten, dass die Stromnetze in Deutschland sehr stabil und sicher sind - das Vergleichsportal Verivox bezeichnet Deutschland gar als "Europameister in der Versorgungssicherheit".  

Wie lange war der längste Stromausfall in Deutschland? 

Vielen Menschen, vor allem natürlich jenen im Münsterland, wird der 25. November 2005 noch in durchaus unguter Erinnerung geblieben sein. In Folge von starken Schneefällen in ganz Nordrhein-Westfalen ereignete sich damals nämlich einer der längsten Stromausfälle in der Geschichte der Bundesrepublik. Die Kreise Borken, Coesfeld und Steinfurt waren in der Folge der auch als "Münsterländer Schneechaos" bezeichneten Wetterlage für bis zu drei Tage lang vollkommen ohne Stromversorgung, einzelne eher abgelegene Höfe und Häuser sogar bis zu fünf Tage. Betroffen waren damals etwa eine Viertelmillion Menschen. Die Industrie- und Handelskammer Nord-Westfalen bezifferte den Schaden auf etwa 100 Millionen Euro. Ebenfalls extrem war der 19. Februar 2019, als bei Bauarbeiten in Berlin zwei gekappte Kabel für den längsten und großflächigsten Stromausfall in Berlin seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs sorgten. Der Strom war für über einen Tag weg, betroffen waren über 31.000 Haushalte.  

Was sind die Auswirkungen bei einem großen Stromausfall? 

Diese Störungen treten nur dann auf, wenn es einen Defekt in einem Kraftwerk gibt, lebensnotwendige Leitungen gekappt sind oder auch eine komplette Überlastung eines lokalen Stromnetzes vorliegt. Die Auswirkungen müssen natürlich nicht so drastisch sein wie im eingangs erwähnten Szenario von Marc Elsberg Buch. Aber dennoch kommen Studien, etwa jene des "Büros für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag" durchaus zu dem Ergebnis, dass durch einen langen und großflächigen Stromausfall, durch den vor allem die essenziellen Infrastrukturen betroffen wären, der Kollaps der Gesellschaft in weiten Teilen nicht zu verhindern wäre. Insofern ist es durchaus von gesamtgesellschaftlicher Bedeutung, sich mit den Ursachen, der Wirkung und den notwendigen Vorsichtsmaßnahmen von und für große und flächendeckende Ausfälle des Stromnetzes auseinanderzusetzen. 

Hier finden Sie was bei einem Stromausfall zu tun ist sowie welche Schadensansprüche bei Stromausfall bestehen.