Lokalsport : Das bekommen Sie geboten

In Petra Maak – 1997 Deutsche Marathonmeisterin, 2007 Senioren-Europameisterin über zehn Kilometer – und Jochen Adomeit – mehrfacher Senioren-Weltmeister – kümmern sich zwei Laufcoaches um die Teilnehmer, wie sie erfahrener kaum sein könnten. Und das nicht alleine – beide werden von weiteren Fachleuten unterstützt.

In Petra Maak — 1997 Deutsche Marathonmeisterin, 2007 Senioren-Europameisterin über zehn Kilometer — und Jochen Adomeit — mehrfacher Senioren-Weltmeister — kümmern sich zwei Laufcoaches um die Teilnehmer, wie sie erfahrener kaum sein könnten. Und das nicht alleine — beide werden von weiteren Fachleuten unterstützt.

Das erwartet Sie bei der Aktion "City-Runner":

Los geht's mit dem sportmedizinischen Funktionscheck im Neusser Lukaskrankenhaus, der im Idealfall mit einer Unbedenklichkeitsbescheinigung des Arztes endet. Im Anschluss geht's nebenan zur medicoreha zur physiotherapeutischen Funktionsanalyse. Ihre Termine liegen zwischen 18. Januar und 3. Februar und werden rechtzeitig mitgeteilt. Ebenfalls nach Absprache gibt es bei der IOS Technik GmbH in Willich eine Laufbandanalyse. Alles weitere erfahren Sie bei der Auftaktveranstaltung am 5. Februar ab 16 Uhr im Korschenbroicher Waldstadion, wo sie auch Ihre Laufkleidung (Wettkampf-Shirt, Langarm-Shirt, Hose) erhalten.

Fünf Tage später (Mittwoch, 10. Februar, 18 Uhr) steht am Kaarster See das erste Gruppentraining auf dem Plan. Am Samstag (13. Februar) gibt es ebenfalls in Kaarst den ersten Leistungsdiagnostiktest, dem am 20. März (jeweils 11 Uhr) der zweite Test folgt. Am 19. Februar (17 Uhr) steht in Dormagen Trainingsplanbesprechung und Schulung der Lauftechnik auf dem Plan, am 2. März (18.30 Uhr) gibt es in der medicoreha Ernährungstipps. Die zweite Trainingsplanbesprechung (26. März) leitet dann die "heiße Phase" bis zum Korschenbroicher City-Lauf am 18. April ein.

(RP)