Rotarier sammeln Geld für Polio-Schluckimpfung

Benefizkonzert : Rotarier sammeln Geld für Polio-Schluckimpfung

Zum achten Mal in Folge veranstaltet der Rotary Club Ratingen am Samstag, 18. Januar, sein Benefizkonzert in der bezaubernden Kulisse der Wasserburg Haus zum Haus. Los geht es um 18.30 Uhr mit einem Empfang, das Konzert beginnt um 18.30 Uhr, anschließend gibt es das „Flying Diner“.

Mit dem Multiphonic-Quartett wird, nach vielen erfolgreichen Klassikabenden, musikalisch Neuland betreten und mit frischem Wind das neue Jahr begonnen.

Die Rotarier erwarten einen Reinerlös von mehr als 10.000 Euro. Dieser kommt komplett dem Flagship-Projekt der 1,2 Millionen Rotarier – End Polio Now – zugute. Durch die Kooperation mit der Bill & Belinda Gates Stiftung können allein in diesem Jahr 10.000 Kinder mit der lebensrettenden Polio-Schluckimpfung versorgt werden, damit die Welt der endgültigen Ausrottung der Kinderlähmung einen Schritt näher kommt.

Karten zum Preis von 25 Euro inklusive Essen können unter konzert@rc-ratingen.de reserviert werden.