1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Hochschule gibt Tipps für gelungene Abi-Party

Neuss : Hochschule gibt Tipps für gelungene Abi-Party

Eine Abiturfeier will gut geplant sein – dabei helfen Grundkenntnisse in Projekt- und Zeitmanagement oder Kostenplanung sicherlich ein gutes Stück weiter. Ist das Catering auch gut vorbereitet? Hat das Orga-Team wohl an die wichtigsten Sicherheitsaspekte für die wichtige Veranstaltung gedacht?

Das praxiserprobte Professorenteam der Europäischen Fachhochschule an der Hammer Landstraße in Neuss nimmt sich einen ganzen Nachmittag Zeit, um angehenden Abiturienten viele Tipps und Tricks für die Vorbereitungen an die Hand zu geben.

Am Freitag, 4. Februar, findet am Campus Neuss der Europäischen Fachhochschule (EUFH) ein kostenloser Eventmanagement-Workshop statt. Junge Leute, die sich so langsam auf ihre Hochschulreife vorbereiten und bei der Organisation der dazu gehörenden Feierlichkeiten mitwirken möchten, sind ab 14 Uhr eingeladen.

Im dualen Studiengang Logistikmanagement ist Eventlogistik ein unter den Studierenden sehr beliebtes Schwerpunktfach. Am 4. Februar gibt es deshalb die Gelegenheit, einmal am Beispiel Abifeier in diesen spannenden Themenkomplex hinein zu schnuppern.

Bei dieser Veranstaltung Erlerntes lässt sich natürlich auch für die Planung anderer Events und Veranstaltungen gebrauchen.

Neben Grundlagen des Eventmanagements stehen auch ganz konkrete Beispiele im Mittelpunkt des Workshops. Denn wie beim dualen Studium wird das theoretische Wissen erst durch die praktische Umsetzung wirklich wertvoll.

Junge Leute, die kurz vor dem Abi stehen und dazu beitragen möchten, dass Party oder Ball zu einem unvergesslichen Erlebnis werden, können dabei auch gleich den EUFH-Campus kennen zu lernen, der im Herbst 2009 in Neuss seine Pforten geöffnet hat.

Info Hammer Landstraße 89, Anmeldung werden per Email unter workshop@eufh.de entgegengenommen.

(NGZ)