1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Nettetal: Auf gezackten Blättern gegen Drogen

Nettetal : Auf gezackten Blättern gegen Drogen

Die Briefmarkenfreunde Nettetal laden ein zu ihrem 62. Niederrhein-Großtauschtag in der Nettetaler Gesamtschule.

Briefmarkensammlern hängt sehr zu Unrecht der Ruf nach, sie seien weltfremd. Wie sehr sie in der Mitte des Lebens stehen, beweisen sie am kommenden Sonntag, 27. April. Zum 62. Niederrhein-Großtauschtag organisieren die Briefmarkenfreunde Nettetal eine Sonderschau, die sich mit philatelistischen Motiven zum Thema Drogen und Drogenbekämpfung befasst. Die bunt bedruckten Blättchen mit gezahnten Kanten vermitteln gesellschaftspolitische Botschaften - wie oft in der Philatelie.

In den Räumen der Nettetaler Gesamtschule an der von-Waldois-Straße 6 in Breyell dreht sich beim Frühjahrs-Großtauschtag selbstverständlich alles wieder um Briefmarken, Münzen, Ansichtskarten, philatelistisches und numismatisches Zubehör.

Die Briefmarkenfreunde wollen an diesem Tag nicht unter sich bleiben, sondern laden Gäste und grundsätzlich interessierte Besucher ein, sich umzuschauen und Fragen zu stellen. Unter den erwarteten etwa 300 Philatelisten vom Niederrhein und aus den Niederlanden sind Experten, die kostenlos vermeintliche oder wahre Schätze von Besuchern taxieren. Gerne beraten sie sie auch mit ihrem Wissen und Erfahrungen.