Mönchengladbach

Edelgard Stahl-Kamerichs - "Ich bin Landfrau, weil ich aus einer Familie von Landwirten stamme und auch einen Landwirt geheiratet habe. In jungen Jahren bin ich schon zur Landjugend gegangen", sagt Edelgard Stahl-Kamerichs.

Die 63-Jährige ist Kreisvorsitzende im Rheinischen Landfrauenverband. Mit ihrem Mann betreibt sie Ackerbau in Mönchengladbach-Bettrath. Die Tochter studiert auf Lehramt, doch der Sohn schlägt nach den Eltern und studiert Landwirtschaft. 2014 war er der beste Auszubildende seines Fachs in Deutschland.

(RP)