Meerbusch OSV Meerbusch verliert gegen Aufstiegsfavorit

Fußball · Der OSV Meerbusch bleibt auch fünf Spieltage vor Saisonschluss auf einem Abstiegsplatz. Gegen den Aufstiegsfavoriten und nun auch neuem Spitzenreiter ASV Süchteln hielt die Elf von Trainer Herbert Höffges am heimischen Krähenacker zwar über weite Strecken gut mit, musste sich am Ende aber dennoch mit 0:3 (0:1) geschlagen geben.

(RP/jco)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort