1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Meerbusch: Bösinghoven: Wasser kann rostfarben werden

Meerbusch : Bösinghoven: Wasser kann rostfarben werden

Die Freiwillige Feuerwehr prüft Mittwoch tagsüber in Bösinghoven Hydranten auf ihre Funktion. "Beim Spülen der Hydranten kann es in Ausnahmenfällen zu einer kurzfristen, rostbraunen Verfärbung des Wassers in den umliegenden Haushalten kommen", teilte ein Sprecher der Wehr mit.

Eine Gesundheitsgefährdung bestehe nicht. Die Feuerwehr bittet alle Autobesitzer ihre Fahrzeuge nicht auf Hydranten-Anschlüssen zu parken. Hausbesitzer sollten die rotumrandeten Hydrantenschilder an Hauswänden von Bewuchs freihalten. Am Wochenende hatte die Wehr bereits die Hydranten in Strümp geprüft. Bei einem Großbrand im Juli in Krefeld waren Löscharbeiten durch einen defekten Hydranten behindert und nach Angaben der Wehr um 15 Minuten verzögert worden.

(RP/rl)