Lokalsport: Junior-Elfen lassen gegen den BVB zu viele Chancen aus

Lokalsport: Junior-Elfen lassen gegen den BVB zu viele Chancen aus

Handball, Dritte Liga: TSV Bayer 04 Leverkusen II - BV Borussia 09 Dortmund II 32:37 (16:17) (Frauen). In der Nachholpartie gegen den Tabellenachten aus Dortmund führten die Leverkusener Reserve-Handballerinnen acht Minuten vor dem Schluss noch mit 29:28. In der Endphase ließen die Gastgeberinnen, die auf die Leistungsträger Mareike Thomaier und Jule Killmer verzichteten, aber zu viele Chancen aus und die Dortmunder Zweitvertretung nahm beide Punkte mit. "Für uns hat im Moment das Rückspiel mit der A-Jugend gegen Bietigheim absolute Priorität. Wir wollen unbedingt ins Halbfinale um die deutsche Meisterschaft", sagte Co-Trainerin Steffi Osenberg vor dem Rückspiel am Sonntag (13 Uhr). Mit einem Polster von sieben Toren sollte der Sprung in das Semifinale nur noch Formsache sein.

Handball, Dritte Liga: TSV Bayer 04 Leverkusen II - BV Borussia 09 Dortmund II 32:37 (16:17) (Frauen). In der Nachholpartie gegen den Tabellenachten aus Dortmund führten die Leverkusener Reserve-Handballerinnen acht Minuten vor dem Schluss noch mit 29:28. In der Endphase ließen die Gastgeberinnen, die auf die Leistungsträger Mareike Thomaier und Jule Killmer verzichteten, aber zu viele Chancen aus und die Dortmunder Zweitvertretung nahm beide Punkte mit. "Für uns hat im Moment das Rückspiel mit der A-Jugend gegen Bietigheim absolute Priorität. Wir wollen unbedingt ins Halbfinale um die deutsche Meisterschaft", sagte Co-Trainerin Steffi Osenberg vor dem Rückspiel am Sonntag (13 Uhr). Mit einem Polster von sieben Toren sollte der Sprung in das Semifinale nur noch Formsache sein.

TSV Bayer 04 II Hergarten, Fahnenbruck - Gruner (2/1), Holste (7), Schneiders (2), Souza (1), Cormann (5), Thomaier, Müller (3), Hinkelmann (1), Polsz, Braun (6), Lott (4), Rode (1).

(lhep)