1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen
  4. Sport Leverkusen und Leichlingen

Lokalsport: Fußball: Quettinger Altherren bei Niederrhein-Endrunde

Lokalsport : Fußball: Quettinger Altherren bei Niederrhein-Endrunde

Die Altherren-Fußballer des TuS Quettingen stehen vor ihrem Saisonhöhepunkt. Am Samstag tritt das Team bei der Endrunde der Ü 32-Meisterschaft des Fußballverbandes Niederrhein (FVN) in Duisburg an. Im Jahr des 110-jährigen Bestehen des Vereins hatte sich das Team mit zehn Siegen aus zehn Spielen und einem Torverhältnis von 53:8 souverän in der Kleinfeld-Runde qualifiziert.

In dieser Saison hat der FVN erstmals die Ü 32-Runde auf Kleinfeld durchgeführt, sieben Gruppen ermittelten je zwei Teams, die nach Duisburg reisen dürfen. Aus der Gruppe A qualifizierten sich SSV Erkrath und SV Lohausen (Düsseldorf), die weiteren Teams sind Anestis Solingen und die Betriebssportgemeinschaft Carl Lorenz (Solingen), die SG Getaway/Reusrath, TSV Krefeld-Bockum und Fortuna Dillkrath (Neukirchen-Vluyn), der SV Walbeck (Geldern) und der VfR Krefeld-Fischeln, der SV Spellen (Voerde), der Reeser SV, TuS Union Mülheim und das Team des Centro Louisiana Oberhausen. Der Sieger des Turniers nimmt an der Endrunde zur Westdeutschen Meisterschaft teil. Die Quettinger werden mit einem Bus inklusive Spielerfrauen und Fans nach Duisburg reisen, um den Abschluss einer tollen Saison feiern zu können. Los geht es in Duisburg ab 10.30 Uhr.

(mane)