1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: Sommerreifen im Schnee: Fahrer verliert Kontrolle

Langenfeld : Sommerreifen im Schnee: Fahrer verliert Kontrolle

Beim Abbiegen von der Platanenstraße in den Föhrenweg geriet der Ford Focus eines 37- jährigen Langenfelders bei Schneefall und geschlossener Schneedecke am Sonntag gegen 20.30 Uhr ins Rutschen. Der Fahrer verlor – bei angeblichen 20 Stundenkilometern – die Kontrolle über den Wagen, durchbrach einen Zaun und kam erst auf dem sich anschließenden Grundstück zum Stillstand.

Bei einer Überprüfung des Fahrzeuges mussten die Beamten feststellen, dass der Ford lediglich mit Sommerreifen ausgerüstet war. Der entstandene Schaden beläuft sich auf mehr als 5500 Euro.

(RP)