1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: Metalldiebstahl an Kirchengebäude

Langenfeld : Metalldiebstahl an Kirchengebäude

Nicht einmal vor Kirchengebäuden machen Diebe heutzutage halt, wenn sie es bei ihrer Beute auf Metalle abgesehen haben. So wurden in der Zeit von Freitagabend bis Samstagmittag an einem Kirchengebäude an der Trompeter Straße in Langenfeld-Reusrath, gleich neun Fallrohre der Dachentwässerung gewaltsam abmontiert und entwendet.

Der Wert der entwendeten Kupferrohre wird auf rund 500,- Euro geschätzt. Der zusätzlich entstandene Sachschaden an der verbliebenen, zum Teil nicht unerheblich beschädigten Dachentwässerung, verdoppelt diese Schadenssumme.

Bisher liegen der Langenfelder Polizei noch keine konkreten Hinweise auf den oder die Täter, den Verbleib der Beute oder ein zum Abtransport benutztes Fahrzeug vor. Die Polizei ermittelt.

Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder sonstigen Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, nimmt die Polizei in Langenfeld, Telefon 02173 / 288-6510, jederzeit entgegen.

(ots)