1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld: Zazou: DSDS-Sängerin trifft Pferd

Krefeld : Zazou: DSDS-Sängerin trifft Pferd

Prominenten Besuch erhielt jetzt der Rennstall von Galopptrainer Mario Hofer im Krefelder Stadtwald. Die Kandidatin Zazou Mall (25) aus der RTL-Show "Deutschland sucht den Superstar" besuchte den gleichnamigen Galopper in seinem Trainingsquartier.

Natürlich war auch ein RTL-Kamerateam im Schlepptau, und das Ergebnis der dreistündigen Dreharbeiten wurde mehrfach bundesweit in diversen RTL-Magazinen und natürlich in der Live-Show ausgestrahlt. "Das war eine tolle Werbung für unseren Sport", sagte Mario Hofer im Gespräch mit der RP.

Sängerin ins Herz geschlossen

Am Sonntag besuchte Zazou Mall den Kölner Galopp-Renntag und drückte ihrem neuen vierbeinigen Liebling fest die Daumen. Doch alles Daumendrücken nutzte nichts, denn Zazou landete im Grand Prix-Aufgalopp als heißer Favorit nur auf dem enttäuschenden fünften Platz. Auch einige Tage nach dem Rennen war Trainer Mario Hofer immer noch ratlos über das Laufen seines Stargaloppers.

"Er hat klasse gearbeitet und wir haben fest an den Sieg geglaubt", sagte der erfolgreiche Österreicher dazu. "Von ärztlicher Seite gibt es keine Erklärung. Vielleicht hat er nach der Winterpause diesen Start noch gebraucht." Auch Zazou Mall machte bei der Live-Show am Samstagabend keinen überzeugenden Eindruck und entging nur durch eine peinliche RTL-Panne dem Ausscheiden aus dem DSDS-Finale. Persönlich hinterließ sie am Hofer-Rennstall einen sehr sympathischen Eindruck. Rennreiterin Steffi Hofer und die Stallangestellte Charlotte Franke haben sie nach ihrem Besuch in Krefeld direkt ins Herz geschlossen.

"Ich werde fleißig für Zazou bei RTL anrufen und hoffe, dass sie noch lange dabei bleibt", sicherte Steffi Hofer ihre Unterstützung für die junge Schweizerin zu.

(RP)