Krefeld: Moerser Straße: Umleitung für die Linienbusse

Krefeld: Moerser Straße: Umleitung für die Linienbusse

Aufgrund eines Straßenausbaus wird die Moerser Straße im Bereich zwischen der Husarenallee und dem Nassauer Ring für voraussichtlich drei Wochen zu einer Einbahnstraße. Deshalb fahren die Linien 052, 058, NE6 und NE8 daher in stadtauswärtiger Richtung eine Umleitung: Bei den Linien 052 und NE6 entfallen die Haltestellen "Grafschaftsplatz", "Apellweg" und "Hohe Linden" in Fahrtrichtung Moers. Es wird auf dem Weg nach Moers zusätzlich an den Haltestellen "Kliedbruchstraße" und "Minkweg" der Linie 060 gehalten. Bei den Linien 058 und NE8 entfallen die Haltestellen "Stadtwald", "Apellweg" und "Hohe Linden" in Fahrtrichtung Gartenstadt/Traar.

Für die Haltestelle "Wilhelmshofallee" der Linien 058 und NE8 wird eine Ersatzhaltestelle auf der Wilhelmshofallee in Höhe Hausnummer 32 eingerichtet. Es wird auf dem Weg nach Gartenstadt/Traar zusätzlich an den Haltestellen "Kliedbruchstraße" und "Minkweg" der Linie 060 gehalten. Die Linien 058 und NE8 müssen aufgrund der derzeitigen Sperrung der Heyenbaumstraße auch nach der Kreuzung Moerser Straße weiter eine Umleitung auf dem Europaring fahren.

(RP)