Massencrash auf A3 bei Köln - Unfall mit fünf Autos und Lkw

Fünf Autos und ein Lkw verwickelt : Mehrere Schwerverletzte bei Massen-Unfall auf der A3

Auf der A3 zwischen Köln-Mülheim und Köln-Dellbrück hat es am Montagvormittag einen Unfall mit mehreren Schwer- und Leichtverletzten gegeben. Fünf Autos und ein Lkw waren beteiligt.

Die Autobahn in Richtung Oberhausen war nach dem Unfall um 9.25 Uhr zeitweise komplett gesperrt. Zwischenzeitlich wurde ein Fahrstreifen für die Bergungsarbeiten gesperrt, inzwischen ist aber laut Polizei die komplette Fahrbahn wieder frei. Der Verkehr staute sich über mehrere Kilometer.

Es gibt noch keine Angaben der Polizei Köln, wie es zu dem Unfall kommen konnte. Nach ersten Erkenntnissen besteht bei keinem der Verletzten Lebensgefahr.

(irz)
Mehr von RP ONLINE